Webkoch-Logo

Kochen mit Meeresfrüchten

Nur die Meeresfrüchte schaffen den Spagat, eine Frucht zu sein und gleichzeitig Fleisch zu enthalten. Vor allem in südlicheren Ländern schätzt man die Früchte des Ozeans und genießt sie in einer leckeren Paella, mit Nudeln oder pur als Vorspeise. Der Genuss kommt bei keiner Variante zu kurz.

Rezepte und Tipps für Meeresfrüchte

Ratgeber Meeresfrüchte

Meeresfrüchte - Infos
  Beliebte Rezepte Aussehen Geschmack Zub. Zeit Preis
Hummer Hummer nach Pariser Art, Gratinierter Hummer, Hummer aus der Pfanne lebend kräftig blau bis dunkel-violett, gekocht kräftig rot, sehr zartes, weißes Fleisch Aromatisch, ureigen-charakteristisch, am ehesten als zart fischig zu beschreiben ca. 20 Minuten Ab 15,00 Euro/500g
Muscheln Muscheln bretonische Art, Muscheln in Weinnudeln, Jacobsmuscheln auf Avocadosoße Weißes bis Graues Fleisch, rund bis oval salzig, fischig ca. 30 Minuten Ab 13,00 Euro/kg
Garnelen Scharfe Spaghetti mit Garnelen, Garlic Prawn Knoblauchgarnelen, Garnelen aus dem Wok Zartes, rosa Fleisch spindelförmig, im zubereitungsfertigen Zustand ohne Kopf und Beine dezent fischig, weich, nussig, zart, aromatisch ca. 15 Minuten Ab 4,00 Euro/250g
Tintenfisch Squid Stew, Gegrillter Tintenfisch, Calamares Cocktail Weißes, zartes Fleisch als Fangarme, Ringe oder Filets fein-fischig, edel, knackig ca. 45 Minuten Ab 15,00 Euro
Krabben Ofenkartoffel mit Krabben und Crème fraîche, Hafenmeistertöpfchen, Bunte Chinakohl-Pfanne mit Hähnchen und Krabben kleiner runder Körper mit Schwanzplatte, seitlichen Beinchen und Scheren, weißes Fleisch zart, fein-fischig, salzig, knackig ca. 30 Minuten Ab 17, 00 Euro/kg

Rezepte - Meeresfrüchte

Muschel-Brotsalat
0 0.0
Meeresfrüchte