Hier kann jeder vorstellen was er kocht.

Linsen zu Silvester

Linsen zu Silvester

Beitragvon Commander » 30 Dez 2008 13:31

Hallo WK,

will mal den Anfang machen, fahre gleich Suppengemüse kaufen und dann wird für morgen Mittag Linsensuppe nach Else Klings Rezept vorproduziert, damit diese schön durchziehen kann :wink:
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 990
Registriert: 11 Okt 2004 10:24
Wohnort: Wutha-Farnroda (Thüringen)

Beitragvon crazycook » 30 Dez 2008 14:36

Dann fahre ich mal weiter im Jahresabschluss-Strang.

Linsen zu Silvester verheißen Glück und bare Münze, ne?

Wir halten uns trotzdem ans Patchwork-Fondue. Mein Beitrag: Schweinefilet, verschiedene Dips und Reissalat - entweder der bewährte auf Teufelsart oder eine neue Variante mit Knoblauch und Kräutern.

Heute gibt's bloß Spagetti mit diversem Pesto.
Benutzeravatar
crazycook
 
Beiträge: 3662
Registriert: 09 Jul 2004 15:51
Wohnort: NRW

Beitragvon ksputzb » 30 Dez 2008 22:37

Guten Abend liebe WKler,

nachdem wir nun endgültig unser Heimt(bundes)land verlassen und uns hier in B-W einigermaßen eingerichtet haben, kann ich wahrscheinlich nun wieder öfter hier sein. Es sei denn, die nächste Veränderung in unserem Leben hält sich nicht an den Plan und kommt früher als gedacht :? :) :lol:

Heute gab es bei uns gefüllte Paprikaschoten. Für morgen ist Fondue mit Fleisch und Gemüse geplant, welches wir zu zweit genießen werden.

Da ich Euch eh gerade am Bildschirm habe, wollte ich mal frech in die Runde fragen, wo man im Ludwigsburger Land norddeutsche Jagdwurst bekommt. Die vermisse ich hier nämlich wahnsinnig. Die Schinkenwurst, die im Anschnitt ja ähnlich aussieht, kommt geschmacklich nicht in ihre Richtung :(

LG Katrin
Benutzeravatar
ksputzb
 
Beiträge: 1249
Registriert: 19 Dez 2005 22:41
Wohnort: Ludwigsburger Land

Beitragvon jewelle26 » 30 Dez 2008 22:44

ksputzb hat geschrieben:Guten Abend liebe WKler, LG Katrin
Hallo Katrin,
schön, dass Du wieder da bist :D :D :D
Gruß T.
jewelle26
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon frank » 31 Dez 2008 17:50

@katrin: Schön Dich hier wieder zu lesen und wieder ist Berlin um einige Einwohner erleichtert worden.

Ich habe mich für das Buffet heute Abend mal an ein Experiment gewagt und unter Anderem Putenstreifen in Balsamico mariniert. Beim Braten karamelisiert das Fleisch richtig schön und es wird durch die Säure sehr zart.

Mittags gab es eine Abwandlung des "Salat mit gebackenem Fetakäse". War auch sehr Lecker.

Viele Grüße und einen guten Rutsch in das neue Jahr,

Frank
Benutzeravatar
frank
 
Beiträge: 2372
Registriert: 05 Aug 2000 11:46

Jagdwurst

Beitragvon rnsnbrmpf » 31 Dez 2008 18:30

ksputzb hat geschrieben:im Ludwigsburger Land norddeutsche Jagdwurst bekommt. Die vermisse ich hier nämlich wahnsinnig. Die Schinkenwurst, die im Anschnitt ja ähnlich aussieht, kommt geschmacklich nicht in ihre Richtung :(


Hi Katrin,

ich kenne jetzt die norddeutsche Jagdwurst nicht. Aber natürlich gibt es auch im Schwobeländle eine Jagdwurst neben der Schinkenwurst. Die ist ein wenig feiner, gibt es als frische und gerauchte und schmeckt in beiden Varianten würziger als die Schinkenwurst.
Frag mal beim Metzger oder besser auf dem Markt beim Landmetzger nach. Vielleicht trifft es die?

Grüßle
Roland


[2008-12-31 17:31] Bearbeitet durch -rnsnbrmpf-
Benutzeravatar
rnsnbrmpf
 
Beiträge: 2211
Registriert: 05 Apr 2005 15:29
Wohnort: Freiburg

Beitragvon broetchenbaecker » 31 Dez 2008 19:11

ksputzb hat geschrieben:wo man im Ludwigsburger Land norddeutsche Jagdwurst bekommt. Die vermisse ich hier nämlich wahnsinnig


Das weiß ich leider auch nicht aber wenn es eng wird schicke ich dir welche.

Hier gibt es statt Fondue,Raclette oder geräucherten Lachs schnöden Kartoffelsalat mit Würstchen.
Aber erstmal muss es ein wenig ruhiger an der Haustür werden denn hier geht z.Z.der Rummelpott rum und die Kinder wollen Süssigkeiten(und die Erwachsenen Schnappes)

http://de.wikipedia.org/wiki/Rummelpottlaufen

Gruß broetchenbaecker
Benutzeravatar
broetchenbaecker
Mitesser
 
Beiträge: 254
Registriert: 01 Jan 1970 02:00
Wohnort: nahe Flensburg

Beitragvon werner_ » 31 Dez 2008 19:16

Hi Katrin, guck mal hier

http://www.teloos.de/search/jagdwurst/1.htm

vielleicht findust du ja dort einen Versender

guten Rutsch W.
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4756
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

Jachtworscht

Beitragvon ksputzb » 01 Jan 2009 00:11

Hallo Jungs,

vielen Dank für Eure Mühen.

Ich habe gestern noch einen Metzger in der Nähe gefunden, der Jagdwurst hatte. Allerdings wird die hier anders definiert. Statt eines ordentlichen Schwungs Senfkörner und Knoblauch, wird die hier mit Pistazien gemacht. Das scheint auch so bei den anderen Metzgereien in der Gegend zu sein. @Werner_: Vielen Dank für den Link.

Wahrscheinlich muss ich doch auf die Kehrpakete aus dem hohen Norden eines Tages zurückkommen. :roll:

Ich wünsche allen am PC sitzen gebliebenen und übrigen WKler einen super guten Rutsch und realistische Vorsätze für das neue Jahr :)

LG Katrin
Benutzeravatar
ksputzb
 
Beiträge: 1249
Registriert: 19 Dez 2005 22:41
Wohnort: Ludwigsburger Land

Beitragvon werner_ » 01 Jan 2009 00:19

naja, wenn du erstma eine weile in bw gelebt hast, brauchst du auch kein "carepaket" mehr, dann schmeckt die worscht auch,ggg

meine schwägerin ist seit kurzem auch da :wink:
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4756
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

Beitragvon ksputzb » 01 Jan 2009 00:26

werner_ hat geschrieben:naja, wenn du erstma eine weile in bw gelebt hast, brauchst du auch kein "carepaket" mehr, dann schmeckt die worscht auch,ggg


Ich muss ja zugeben, dass das Brot hier viiiiieeel besser schmeckt als in meiner alten Heimat.

Aber ich esse doch so gern Jägerschnitzel und die gibt es nur mit der richtigen Jagdwurst. :cry:

Da sich aber sowohl Eltern als auch Schwiegereltern schon mit reichlich Besuchen angekündigt haben, kann es durchaus sein, dass sie auch die ein oder andere Spezialität aus dem Raum Berlin/Brandenburg im Gepäck haben werden. Und mein Jagdwurstproblem habe ich bereits meinen Eltern unmissverständlich geschildert. :oops:

LG Katrin
Benutzeravatar
ksputzb
 
Beiträge: 1249
Registriert: 19 Dez 2005 22:41
Wohnort: Ludwigsburger Land

Beitragvon jewelle26 » 01 Jan 2009 00:40

ksputzb hat geschrieben:...Aber ich esse doch so gern Jägerschnitzel und die gibt es nur mit der richtigen Jagdwurst. :cry: ...
Hi Katrin,
bei den meisten "Billigheimern" gibt es Jagdwurst, ca. 1kg, heißen überall anders und sind von der Struktur her auch anders. Muddu Dich vielleicht durchprobiern? Zur Not wird Wurschtgulasch draus... :wink:
Gruß T.

(manche taugen wirklich für Jägerschnitzel)
jewelle26
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon jewelle26 » 01 Jan 2009 00:45

frank hat geschrieben:...Ich habe mich für das Buffet heute Abend mal an ein Experiment gewagt und unter Anderem Putenstreifen in Balsamico mariniert. Beim Braten karamelisiert das Fleisch richtig schön und es wird durch die Säure sehr zart...
Hi Frank,
für die Marinade nur Aceto Balsamico :?:
wär' schön, wenn Du's als Rezept abspeichern könntest... :wink:
Gruß T.
jewelle26
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon ksputzb » 01 Jan 2009 00:47

DrMuffel hat geschrieben:[Muddu Dich vielleicht durchprobiern? Zur Not wird Wurschtgulasch draus... :wink:


Vielen Dank, das ist eine super Idee. :)

Sö und nun zieh ich mir mal dicke Klamotten an, schnapp mir mein Glas und mache mich mal auf dem Weg nach draußen. Mal sehen, was die B-Wler so zu bieten haben.

LG Katrin(bis zum nächsten Jahr, har har)
Benutzeravatar
ksputzb
 
Beiträge: 1249
Registriert: 19 Dez 2005 22:41
Wohnort: Ludwigsburger Land

Beitragvon werner_ » 01 Jan 2009 01:24

ksputzb hat geschrieben:

Aber ich esse doch so gern Jägerschnitzel und die gibt es nur mit der richtigen Jagdwurst. :cry:

LG Katrin


ach so, du meinst das Ossijägerschnitzel,ggggggggggg
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4756
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

Nächste

Zurück zu Was koche ich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron