Zusammenstellung verschiedener Speisen und Getränke zu Menüs

Der Weihnachtsthread 2005

Plätzchen-Frischetipp

Beitragvon Patricia9369 » 20 Dez 2005 01:36

Die so liebevoll vorgebackenen Plätzchen sind nun nur noch hart statt knusprig?

Da läßt sich was machen:
über Nacht einen halben Apfel oder Apfelviertel zu den Plätzchen in die Keksdose legen. Dabei werden sie nicht nur wieder weicher, sondern bekommen dabei auch Apfelaroma mit.

:arrow: NICHT VERGESSEN den Apfel wieder rechtzeitig rauszuholen, sonst gibt Schimmelkekse. :evil:

Guten Appetit!
Wir haben heute Schweine & Mäuse gebacken. Rezept folgt in Kürze. :wink:
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Re: Plätzchen-Frischetipp

Beitragvon Schoko-Biene » 20 Dez 2005 15:42

Patricia9369 hat geschrieben:über Nacht einen halben Apfel oder Apfelviertel zu den Plätzchen in die Keksdose legen.


Das geht sogar mit einer Brotscheibe, wenn man grad keinen Apfel zur Hand hat :wink: .
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3564
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Schweine, Mäuse, Igel & Co. backen ;-)

Beitragvon Patricia9369 » 21 Dez 2005 03:02

Das hier Schweine, Mäuse, Igel & Co. haben wir gestern aus einem Quark-Öl-Teig gebacken.
Herausgekommen sind schöne Figuren die ihr -sobald ich die Bilder hochgeladen und sie freigegeben wurden- auch anschauen könnt.

Ein tolles Rezept das besonders mit Kinder Spaß macht, aber auch das Kind im Erwachsenen weckt. :wink:

Wünsche euch viel Spaß und Gutes Gelingen!
Pat
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Menüzusammenstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

cron