Webkoch-Logo

Kalamare mit Rotwein Calamares En Su Tinta

Kalamare mit Rotwein Calamares En Su Tinta
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Die Haut am Rücken des Kalamare aufschneiden und das Kalkblatt
    herausziehen. Die Finger in Salz tauchen, damit sie den Kalmar besser
    fassen können. Die äussere Haut der Kalamare entfernen und vorsichtig den
    Tintenbeutel herausholen. Die Tinte in eine Schale giessen, mit 3 EL
    Wein vermischen und zur späteren Verwendung beiseite stellen. Tintenbeutel
    und Eingeweide entfernen. Die Kalamare gründlich waschen, das Innere nach
    aussen kehren, die Augen mit einer scharfen Schere abschneiden und die
    Kalamare nochmals waschen. Köpfe und Tentakel abschneiden und kleinhacken,
    die Körper in Ringe schneiden. Den restlichen Wein über das Kalamarefleisch
    giessen und stehenlassen.
    Das Öl erhitzen; den Knoblauch darin braunbraten und dann entfernen.
    Anschliessend die Zwiebel darin weichbraten, sie dann herausnehmen und
    beiseite stellen.
    Das Kalamarefleisch abtropfen lassen, die Marinade aufbewahren. Die
    Kalamare unter ständigem Rühren 2 bis 3 Minuten im Öl braten. Dann
    Zwiebeln, Mischung aus Tinte und Wein, Marinade, Mandeln, Funet sowie
    Salz und Pfeffer hinzufügen. Den Deckel auflegen und eine Stunde bei
    schwacher Hitze simmern lassen. Mit gekochtem Reis servieren.
    *
    Aus "Fische und Schaltiere", TIME LIFE-Buch,
    aus "The Home Book Of Spanish Cookery"
    von Marina Pereyra de Aznar und Nina Proud
    **
    From: christian_bluehm%hg@zermaus.zer.sub.org
    Date: Mon, 08 Jun 1993 05:17:00 CET
    Newsgroups: zer.t-netz.essen
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Kalamare mit Rotwein Calamares En Su Tinta

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.