Webkoch-Logo

Gemüselasagne

Stimmen: 3 - Ø 4.7
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Die Lasagneblätter in kochendem Salzwasser garkochen. Abschrecken und
    abtropfen lassen.
    Zwiebeln schälen und hacken. Lauch, Möhren und Sellerie waschen, putzen
    bzw. schälen. Den Lauch in ein Zentimeter breite Streifen, Möhren und
    Sellerie in Würfel schneiden.
    Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten.
    Lauch, Möhren und Sellerie zufügen und 10 Minuten mitdünsten. Den Mais
    abtropfen lassen und dazugeben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika
    würzen. Saure Sahne und Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Die Petersilie fein hacken und untermischen. Den Käse fein reiben.
    Die Lasagne in eine gebutterte Auflaufform einschichten: Lasagneblätter,
    Gemüse, Käse, Eiersahne, Nudelblätter; Gemüse und so fort. Die oberste
    Schicht sollte Käse sein. Bei 200 Grad 35 Minuten im Backofen überbacken
    lassen, dann erst anschneiden.
    Tip:
    Anstelle von Lasagneblättern können Sie auch Nudelnester nehmen.
    **
    From: frank_teipen%ac3@zermaus.zer.sub.org
    Date: Thu, 01 Apr 1993 20:36:00 CET
    Newsgroups: zer.t-netz.essen
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Gemüselasagne

  • Garry sagt:
    07.08.2006
    Habe ich heute gekocht wahr ser fein.

  • plankton sagt:
    07.08.2006
    Mein Töchterchen hat heut zum erstenmal richtig gekocht und dieses Rezept ausgesucht. Das Gericht hat Spitze geschmeckt!! Mal eine wirklich schmackhafte Variante zur gebräuchlichen Hackfleischlasagne!

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.