Webkoch-Logo

Nudel-Käse-Auflauf mit Erbsen

Stimmen: 1 - Ø 3.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    1. Nudeln nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser mit Öl kochen.
    Abgießen.
    2. Erbsen auftauen lassen. Käse grob raspeln
    3. Eier und Sahne verquirlen. Knoblauch abziehen, dazudrücken.
    Abschmecken. Basilikum waschen, trockentupfen, hacken und unterrühren.
    4. Nudeln, Erbsen und Käse mischen. In eine gefettete Form geben,
    Eiersahne darübergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20
    Min. backen.
    Nach Wunsch mit Basilikum anrichten
    Kalorien pro Person : ca. 1010
    Zubereitungszeit : ca. 1 Std.
    *
    Quelle: Für Sie
    **
    From: bronskibeat@flash.gun.de
    Date: 23 Jul 1994 2
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Nudel-Käse-Auflauf mit Erbsen

  • 28.03.2007
    Schnelles ,einfaches Rezept nur die Flüssigkeit (Ei und Sahne) hätte mehr sein können.Wie auf dem Bild zu sehen war die obere Schicht hart und trocken.Ansonsten lecker hab dazu eine Käse-Sahnesosse gemacht.

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.