Webkoch-Logo

Knoblauchfleisch

Knoblauchfleisch
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    In der Karibik ist diese Art der Zubereitung ungewöhnlich, deswegen aber
    nicht weniger schmackhaft. Die Kariben marinieren ihr Fleisch bis zu drei
    Tage lang.
    In einer Schüssel alle Zutaten gut mischen und mindestens 12 Stunden
    zugedeckt im Kühlschrank marinieren.
    Abgießen und eine Tasse der Marinade zurückbehalten. Die Marinade im Topf
    mit dem Schweinefleisch verrühren und bei großer Hitze anbraten, bis alle
    Flüssigkeit verdampft ist.
    Das Fleisch unter ständigem Rühren ca. 10-15 min bräunen. Dazu wird Reis
    serviert.
    Rezept von Susanne Schäck <susanne.schaeck@rzmail.uni-erlangen.de>
    Gesamtes Kochbuch unter
    http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/susanne/karibfutter.html
    nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von MM-Buster
    formatiert von Petra Hildebrandt <phildeb@ibm.net>
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Knoblauchfleisch

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.