Webkoch-Logo

Gebratenes Rindfleisch mit Pilzen und Gemüse

Gebratenes Rindfleisch mit Pilzen und Gemüse
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Rindshuft mit Salz und Pfeffer würzen und im heissen Öl ganz kurz,
    aber kräftig anbraten. Herausnehmen.
    Zwiebel im Bratensatz andünsten. Erbsen, Bambussprossen, Pilze und
    Ingwer beifügen, mit der Austern- und Sojasauce sowie der Bouillon
    ablöschen. Alles ca. 3 Minuten dünsten.
    Das Maizena mit dem Reiswein anrühren, beifügen und aufkochen.
    Fleisch wieder beigeben, die Baumnüsse unterziehen und mit Sesamöl
    parfümieren.
    Menge: 4
    *
    Nach: D'Chuchi, Heft 6, 1991, S.14
    **
    From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de
    Date: Mon, 14 Feb 1994 00:00:00 +0100
    Newsgroups: fido.ger.kochen
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Gebratenes Rindfleisch mit Pilzen und Gemüse

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.