Webkoch-Logo

Ente A L'Orange

Ente A L'Orange
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Die Ente gründlich waschen, trockentupfen und von innen und außen mit
    Salz und Pfeffer einreiben.
    Flügel auf den Rücken binden, Bauchhöle zustecken. Einen Bräter mit
    etwas Butter einfetten. Ente mit der Brust nach unten hineinlegen.
    Restliche Butter schmelzen. Die Ente damit einfetten. Im Backofen auf
    mittlerer Schiene bei 200 Grad etwa 30 Minuten braten, dabei öffters
    mit der Butter bepinseln.
    Die Ente umdrehen, mit Likör übergießen und weitere 30 Minuten
    braten. Warm stellen.
    Bratenfond entfetten. Mit dem Saft von Orangen (1) den Bodensatz im
    Bräter loskochen, durch ein feines Sieb in eine Pfanne gießen. Sahne,
    Essig und Fleischextrakt dazugeben, etwas dicker einhochen lassen.
    Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
    Orange (2) sehr dünn schälen und die Schale in feine Streifen
    schneiden. Restliche Orangen (3) schälen, so daß die weiße Haut
    vollständigentfernt ist. Filets zwischen den Trennhäuten
    herausschneiden, in der Soße erhitzen. Ente darin anrichten und mit
    Orangenstreifen garnieren.
    Abs: Ingrid [email protected]:530/100.24 Eda: 19990103115100w+0
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Ente A L'Orange

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.