Webkoch-Logo

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln hochgeladen von: Patricia9369
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Kartoffeln am Vortag in der Schale kochen, noch heiss abziehen und
    erkalten lassen.
    Speck fein würfeln, Zwiebeln enthäuten, längs halbieren und in dünne
    Streifen schneiden. Kartoffeln je nach Dicke halbieren oder vierteln
    und in dünne Scheiben schneiden. Speckwürfel in eine
    Edelstahlbratpfanne (ca. 24 cm Durchmesser) geben und bei mittlerer
    Hitze ausbraten. Zwiebeln zugeben und etwas Farbe nehmen lassen,
    Semmelmehl unterrühren und zu Schluss die Kartoffelscheiben in die
    Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und von der Unterseite
    gut anbraten lassen. Hitze etwas reduzieren und die Kartoffeln unter
    öfterem Umwenden in ca. 10-15 Minuten rundum braun und knusprig
    braten. Sofort servieren. Als Beilage 2 Spiegeleier.
    *
    Source: Leichte Küche aus dem Harz
    **
    From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng)
    Date: 16 Apr 1994 22:17:00 +0100
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.