Webkoch-Logo

Blattsalate mit Jakobsmuscheln und Austern

Blattsalate mit Jakobsmuscheln und Austern
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Vorbereitung :
    Die Austern mit einem Austernoeffner oeffnen und aus der Schale
    nehmen.
    Falls sie frische Jakobsmuscheln bekommen. muessen sie nach dem
    Oeffnen der Schalen den Schliessmuskel entfernen. Bei gefrorenen
    Muscheln verwenden Sie das Muschelfleisch so wie es ist.
    Die verschiedenen Blattsalate waschen und auf einem Sieb abtropfen
    lassen.
    Die Schalotten schoelen und in Wuerfel schneiden.
    Die Tomaten schaelen. Mit einem Loeffel die Kerne entfernen und die
    Tomaten ebenfalls in Wuerfel schneiden.
    Den Schnittlauch fein hacken. Zubereitung :
    Den Aceto Balsamico mit dem Olivenoel vermischen. Die Schalotten- und
    Tomatenwuerfel dazugeben und untermengen. Den Schnittlauch erst kurz
    vor dem Servieren zur Vinaigrette hunzufuegen.
    Die Uastern und die Jakobsmuscheln in dem Fischfond pochieren.
    Die Blattsalate auf einem Teller anrichten, die Austern und die
    Jakobsmuscheln dazulegen. Mit der Tomatenvinaigrette uebergiessen.
    Evtl. mit einigen Linsensprossen, Kichererbsen und Kirschtomaten
    garnieren.
    Abs: Peter [email protected]:570/210 Eda: 19970702090400w+1
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Blattsalate mit Jakobsmuscheln und Austern

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.