Webkoch-Logo

Berliner Currywurst

Berliner Currywurst
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Fleisch und Sahne im Mixer kurz pürieren und mit den Gewürzen
    vermengen. In einen Spritzbeutel mit 8 mm Lochtülle füllen, in den
    Darm praktizieren und mit Küchengarn ca. 8 cm lange Würstchen
    abbinden.
    Drei Minuten pochieren und kalt stellen.
    Würstchen vorsichtig einschneiden, braten und dabei mit Garam masala,
    Koriander, Salz und Pfeffer bestreuen.
    Das Rezept ist vom Küchenchef Jürgen Fehrenbach vom "Restaurant
    im Logenhaus".
    Portionen: 10 Stück
    *
    Aus: Essen & Trinken, 12/93, S. 101
    **
    From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
    Date: Mon, 03 Jan 1994 12:00:00 +0200
    Newsgroups: zer.t-netz.essen
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Berliner Currywurst

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.