Webkoch-Logo

Bami Goreng

Bami Goreng
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    Das Fleisch 1/2 cm gross würfeln. Nudeln in Salzwasser mit 1 El. Öl 7
    Minuten kochen, ins Sieb schütten, Keime zufügen, beides abtropfen
    lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln, mit 1 Tl. Salz
    mischen. Kohl und Lauch putzen, in dünne Streifen schneiden.
    Erbsen kalt abspülen, so rasch auftauen. 4 El. Öl in Wok oder grosser
    Pfanne erhitzen. Fleisch darin flott wendend anbraten. Gemüse in der
    genannten Reihenfolge zufügen und je nur 1 Minute! anbraten.
    Sojasauce zufügen. Nudeln und Keime zufügen und erhitzen. Das Gericht
    abschmecken, unverzüglich servieren. Anstelle von Hähnchenbrustfilet
    kann auch Schweinenacken verwendet werden.
    Eine Portion hat 789 Kalorien oder 3302 Joule.
    **
    From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng)
    Date: 22 Apr 1994
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Bami Goreng

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.