Hier kann jeder vorstellen was er kocht.

Winterzeit

Winterzeit

Beitragvon Sissel » 28 Okt 2007 11:01

Guten Morgen zusammen!

Dank Winterzeit durfte hier mal ausgeschlafen werden :wink:
Bin ja mal neugierig, ob es mit der Zeitumstellung dieses Mal Probleme gibt..... zur Sommerzeit fehlt mir die Stunde nämlich gewaltig :?

Zu Mittag soll es heute Pouletbrüstli "Annamareili" geben.

Ansonsten steht hier nur Faulenzen und Lesen auf dem Programm. :D

Schönen Sonntag euch allen wave.gif


LG Sissel
Benutzeravatar
Sissel
 
Beiträge: 1876
Registriert: 30 Jun 2006 14:42
Wohnort: Buchholz bei Stadthagen

Beitragvon broetchenbaecker » 28 Okt 2007 11:29

Hallo Sissel,hallo WK,

hier wurde gerade gemütlich gefrühstückt mit Ei,frischen Brötchen und allem drum und dran ausser Suppe.
Mittagessen fällt aus und am Abend gibt es den Rest vom Rübeneintopf :D

Ansonsten ist hier auch nichts grossartiges geplant ein wenig spazierengehen vielleicht und am Nachmittag sinnig Kaffee trinken.
Morgens hat es ein paar Regentropfen gegeben aber es scheint jetzt aufzuklaren.

Allen einen schönen Sonntag

broetchenbaecker
Benutzeravatar
broetchenbaecker
Mitesser
 
Beiträge: 253
Registriert: 01 Jan 1970 02:00
Wohnort: nahe Flensburg

Beitragvon Helmyne » 28 Okt 2007 11:36

Guten Tag meine Lieben,
bei uns gibt es heute das hier, weil GöGa mit unserem Hund eine Prüfung ablegt (wer vom Fach ist: eine FH1) und wenn er durchgefroren von der Siegerehrung kommt, dann gibts was leckeres Warmes.
Natürlich mit Speck UND Würstchen für den Herrn...
Hundi bekommt sicher ein Würstchen ab, wenn er erfolgreich war...

Liebe Grüße
Helmyne
Benutzeravatar
Helmyne
 
Beiträge: 713
Registriert: 18 Dez 2004 15:08
Wohnort: Falkensee, ist gaaaaanz dicht bei Berlin

Beitragvon crazycook » 28 Okt 2007 11:41

Hallo zur Winterzeit,

auch wenn ich laut Legende demnächst dem Mann im Mond Gesellschaft leiste :wink: - der heutige Sonntag muss ausnahmsweise zum Bude schrubben zweckentfremdet werden. :cry: :cry: :cry:

Zwischendurch wird mit Chili und Ingwer mariniertes Schweinefilet in den Wok geworfen, zusammen mit Sprossen, Lauchzwiebeln und Cashewkernen. Beilagen: Sezuan-Bananen und Basmati-Wildreis-Mix.
Benutzeravatar
crazycook
 
Beiträge: 3654
Registriert: 09 Jul 2004 15:51
Wohnort: NRW

Beitragvon Sabine_S » 28 Okt 2007 13:21

Hallo,

bei uns gibts heute Rinderrouladen mit Klößen.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag

Sabine
Benutzeravatar
Sabine_S
 
Beiträge: 1404
Registriert: 22 Jul 2005 17:55

Beitragvon Commander » 28 Okt 2007 17:32

Tach auch @All,

eigentlich sollte es Pfannendetscher geben, aber verletzungsbedingt (Gestern umgeknikt bei Drachen steigen lassen s.: http://www.fw-Farnroda.de unter Aktuel), gabs nur Pizza aus dem TK :cry:
Heute Abend Brote und Tomatensalat, WE also kochtechnischer Ausfall gewesen :wink:

Schönen Restsonntag noch
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 990
Registriert: 11 Okt 2004 10:24
Wohnort: Wutha-Farnroda (Thüringen)

Beitragvon ksputzb » 28 Okt 2007 18:56

Bei uns gibt es gleich Gulasch mit ganz viel Zwiebeln und Paprika. Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

LG Katrin
Benutzeravatar
ksputzb
 
Beiträge: 1249
Registriert: 19 Dez 2005 22:41
Wohnort: Ludwigsburger Land

Beitragvon Froe » 28 Okt 2007 19:01

Hui, draußen schon dunkel... Aber morgen wenigstens auf dem Weg zur Arbeit nicht, das ist doch was!
Bei uns gibt es die Reste von gestern, da gab es Putenbrust in Wein-Knoblauchsauce. Und außerdem noch Pasteis de Nata, allerdings nach einem anderen Rezept.
Und das werde ich jetzt mal warmmachen gehen!
Benutzeravatar
Froe
 
Beiträge: 1453
Registriert: 08 Okt 2005 17:17
Wohnort: Aachen

Beitragvon avivah27 » 28 Okt 2007 19:29

hallo

hier gabs gegrillte Hochrippe mit Fenchelsoße und Salat

@ Commander: gute Besserung wave.gif
avivah27
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

all @ Crazy

Beitragvon plankton » 29 Okt 2007 00:13

Hallo Zusammen

Hier wurde heute nicht gross gekocht, den Tag durch Verköstigung an ner Messe, abends schnell n'paar Knäckes geschmiert und variationenreich belegt - hat allen geschmeckt ;-)!

@Crazy

Mondfrau hat geschrieben:auch wenn ich laut Legende demnächst dem Mann im Mond Gesellschaft leiste


:shock: ich nix verstehn, was für ne Legende? Bitte kläre mich auf :!: :!: :!: nich wegen der Bienens und Blümelkens, da kenn ich mich aus ;-)

Grütze!
Evelin
Benutzeravatar
plankton
 
Beiträge: 3537
Registriert: 25 Apr 2005 11:13
Wohnort: Schweiz (Kt. Zürich)

@Plink

Beitragvon crazycook » 29 Okt 2007 09:14

plankton hat geschrieben:Bitte kläre mich auf :!: :!: :!: nich wegen der Bienens und Blümelkens, da kenn ich mich aus ;-)


:lol: :lol: :lol:
Das glaube ich glatt! 8)

Laut Legende hat der Mann am hochheiligen Sonntag gearbeitet und wurde zur Strafe auf den Mond verbannt. Wenn du genau schaust: Er hat ja auch seine Kiepe (Tragekorb) auf dem Rücken.
So, den Kniff mit den Särgen haben wir jetzt raus, einfach genial! :D
Benutzeravatar
crazycook
 
Beiträge: 3654
Registriert: 09 Jul 2004 15:51
Wohnort: NRW

@Crazycook

Beitragvon plankton » 29 Okt 2007 11:04

Hmmmmm, jetzt bin ich magische 33 Jahre alt, kenn mich unter anderem bei den Bienchen und Blümchen aus - und hab bis anhin nix von der Legende des Mannes im Mond gewusst :oops: - danke für die Wissenserweiterung ;-) :lol: :lol: !

Genie hat geschrieben:So, den Kniff mit den Särgen haben wir jetzt raus, einfach genial! :lol:


Wie hast denn das Problem mit den wegkippenden Rändern gelöst? Bin echt gespannt auf die Dinger, die "alte" Sargform hab ich mir damals auch überlegt, habs dann aber bleiben lassen da ich keine Zeit für Vortests hatte ;-) jetzt kann ich von deinen Erfahrungen profitieren 8) ...

Gruss
Evelin
Benutzeravatar
plankton
 
Beiträge: 3537
Registriert: 25 Apr 2005 11:13
Wohnort: Schweiz (Kt. Zürich)


Zurück zu Was koche ich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste