Hier kann jeder vorstellen was er kocht.

Nanu,noch keiner wach ??

Nanu,noch keiner wach ??

Beitragvon broetchenbaecker » 15 Sep 2007 11:06

Hallo WK,

heute gibt es auf Wunsch meiner Tochter

Rigatoni mit Hackfleisch-Sahnesauce

allerdings mit Käsetortelinis.

Für die Alten weiss ich noch nicht was es geben soll entweder was mit grünen Bohnen oder Kohlrabi.

Wettermässig sieht es ganz gut aus,die Sonne scheint aber es pustet gewaltig.

Schönes WE

Gruß broetchenbaecker
Benutzeravatar
broetchenbaecker
Mitesser
 
Beiträge: 254
Registriert: 01 Jan 1970 02:00
Wohnort: nahe Flensburg

Beitragvon Helmyne » 15 Sep 2007 11:46

Moin ihr Lieben,
doch schon lange wach, aber noch keine Zeit zum Schreiben gehabt... :)

Bei uns pustst der Herbstwind auch ganz ordentlich und zu essen haben wir uns Eierkuchen ausgesucht.
Männe möchte darin Rosinen, dazu Blaubeeren und Vanillesauce, Tochter einen mit Marmelade und Zucker und ich nehme Lachs dazu.

Wird wieder lustig werden am Tisch... :lol:

Liebe Grüße und noch nen schönen Samstag

Helmyne
Benutzeravatar
Helmyne
 
Beiträge: 713
Registriert: 18 Dez 2004 15:08
Wohnort: Falkensee, ist gaaaaanz dicht bei Berlin

Beitragvon Sissel » 15 Sep 2007 12:04

Hallo zusammen!

Bin auch schon seit 6 Uhr auf den Beinen (und das am Samstag!! :? ), da bei uns heute vom Fremdenverkehrsverein eine Serenade an den Teichen stattfindet. :D
Habe grade so ca. ?? Glühbirnen in die Fassungen geschraubt und muss gleich noch den Teig für das Stockbrot fertig machen.

Zu Mittag gibt es heute die Reste von Gestern zu einem Auflauf verarbeitet :wink:

Und Abends verpflegen wir uns dann auf dem Fest! :D

Wünsche allen einen schönen Samstag wave.gif


LG Sissel
Benutzeravatar
Sissel
 
Beiträge: 1880
Registriert: 30 Jun 2006 14:42
Wohnort: Buchholz bei Stadthagen

Beitragvon Creece » 15 Sep 2007 12:29

guten Morgen ,ich habe von gestern noch Reste,und hab noch Calamari mit Fritten gebraten fertig für heute :D
Creece
 
Beiträge: 2079
Registriert: 27 Feb 2006 20:52
Wohnort: Bensberg

Beitragvon Isa2 » 15 Sep 2007 12:40

Hallo,
bei uns scheint die Sonne richtig schön, aber der Wind ist trotzdem verdammt kalt.
Bei mir gab es heute Möhrensuppe mit Rindfleisch und Wiener Würstchen. Muß Reste aus dem Gefrierschrank verwerten, denn ich fahre nächste Woche in den Urlaub und da muß der Kühlschrank leer sein. :D

Grüße Isabel
Isa2
 
Beiträge: 49
Registriert: 13 Okt 2006 20:40
Wohnort: Bad Wildungen

Beitragvon Commander » 15 Sep 2007 13:00

Tach auch,

Mittag ist durch, es gab Hefeklöße mit Heidelbeersoße (aber nur für Frau und Kind) Vormittags war ich erst im Hofladen und habe für Abendessen gesorgt, wobei ich zum Mittag schon reichlich das Eingekaufte verköstig habe :wink: :P
Wetter ist gut, werd noch mal ein Versuch mit der Pilzsucherei starten :roll:
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 990
Registriert: 11 Okt 2004 10:24
Wohnort: Wutha-Farnroda (Thüringen)

Beitragvon Tina2 » 15 Sep 2007 13:37

Hallo,allen denen ich noch nicht fürs Willkommen gedankt habe-hiermit [smilie=kiss of love.gif] -danke,hab heute Waschtag,da gabs nur Apfeleierkuchen mit Vanillesoße :lol: LG Tina
Benutzeravatar
Tina2
 
Beiträge: 15
Registriert: 13 Sep 2007 10:22
Wohnort: Stralsund

Beitragvon werner_ » 15 Sep 2007 13:55

auch wach :D seit einer Stunde :wink:

heute gips Stippgrütze :P

aber erstmal die bösen Geister mit Gartenarbeit vertreiben :twisted:
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4758
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

Beitragvon crazycook » 15 Sep 2007 15:10

Bei uns gibt's Gyros mit allen Schikanen und dazu Feta-Taschen aus der Fritteuse; die konnte ich letztlich noch ergattern :twisted:

Wenn das Wetter so herrlich bleibt, geht's morgen kurzfristig anne Mosel 8)

@ Werner: Sei so gut und erweitere bitte mein Allgemeinwissen um den Begriff Stippgrütze, thx :D
Benutzeravatar
crazycook
 
Beiträge: 3663
Registriert: 09 Jul 2004 15:51
Wohnort: NRW

Beitragvon broetchenbaecker » 15 Sep 2007 17:26

Hallo WK,

wir haben uns für Kartoffelpüree auf Rosenkohl entschieden.
Allerdings nehmen wir frischen Rosenkohl und selbstgemachtes Püree,ausserdem wird der gekochte Schinken durch Rohschinken ersetzt.
Vielleicht schmeiss ich auch noch ein paar Zwiebeln mit rein.

Gruß broetchenbaecker
Benutzeravatar
broetchenbaecker
Mitesser
 
Beiträge: 254
Registriert: 01 Jan 1970 02:00
Wohnort: nahe Flensburg

Beitragvon Froe » 15 Sep 2007 18:44

Hallo,

wir haben heute mittag in Belgien Fritten gegessen und danach einen langen Spaziergang durch den Aachener Wald gemacht (und uns dabei fast verlaufen...)
Danach waren wir noch im Städtchen, hier sind derzeit überall Konzerte!
Heute morgen habe ich auf dem Markt Kürbis gekauft, den es gleich als Suppe mit Petersilienpesto gibt. Dafür kochen gerade Markknochen und Suppengemüse.

Ich wünsch Euch allen noch einen schönen Abend!
Froe
Benutzeravatar
Froe
 
Beiträge: 1457
Registriert: 08 Okt 2005 17:17
Wohnort: Aachen

Beitragvon Mc Knofi » 15 Sep 2007 20:26

Huhu zusammen,
bei allerbestem Spätsommerwetter und meinem letzten UrlaubsWE :? , habe ich mich heute, wie gestern auch aufs Rad geschwungen und bin ins Grüne gefahren, immer schön am Rhein entlang. 8)
Da gab es für mich denn mal ein bis zwei Bierchen und einen strammen Max von dem zwei satt geworden wären. :shock:

Gruss, dä Pit
Benutzeravatar
Mc Knofi
 
Beiträge: 124
Registriert: 07 Feb 2003 19:26
Wohnort: Wesel am Niederrhein

@Crazycook

Beitragvon werner_ » 15 Sep 2007 20:29

Hi, Stippgrütze ist ein westfälisches (oder auch Lippisches) Nationalgericht, auch als Wurstebrei bekannt

guckssu: http://de.wikipedia.org/wiki/Wurstebrei

es gibt eine Luxusvariante mit Rindfleisch, hab ich gemacht. lecker, aber nicht mit der oginal Stippgrütze zu vergleichen

guckssu: http://www.bocholter-rezepte.de/rezepte ... index.html

hier werden sie geholfen :D
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4758
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

Beitragvon werner_ » 15 Sep 2007 20:30

Mc Knofi hat geschrieben:Huhu zusammen,
bei allerbestem Spätsommerwetter und meinem letzten UrlaubsWE :? , habe ich mich heute, wie gestern auch aufs Rad geschwungen und bin ins Grüne gefahren, immer schön am Rhein entlang. 8)
Da gab es für mich denn mal ein bis zwei Bierchen und einen strammen Max von dem zwei satt geworden wären. :shock:

Gruss, dä Pit


und, hast du ihn geschafft :?: :D
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4758
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

Beitragvon Mc Knofi » 15 Sep 2007 21:16

werner_ hat geschrieben:
Mc Knofi hat geschrieben:Da gab es für mich denn mal ein bis zwei Bierchen und einen strammen Max von dem zwei satt geworden wären. :shock:

Gruss, dä Pit


und, hast du ihn geschafft :?: :D


Nee der war einfach zu gross, drei mind. 15mm dickeScheiben frisches Roggenbrot, darauf lecker Butter mim Spachtel verteilt, darauf nu wieder ca. 100 Gramm feinster Schinkenspeck und dann noch drei Spiegeleier obenauf. Ach so, Tomate, Gürkchen und Co. waren auch noch dabei.
Hab mich dann auf Schinken und Ei konzentriert.

Gruss, dä Pit
Benutzeravatar
Mc Knofi
 
Beiträge: 124
Registriert: 07 Feb 2003 19:26
Wohnort: Wesel am Niederrhein

Nächste

Zurück zu Was koche ich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: junwork52 und 9 Gäste