Suche nach bestimmten Rezepten

Was tun mit Pfefferminze ?

Beitragvon crazycook » 18 Mai 2005 18:29

Hillary hat geschrieben:und ich hab meine Minze gestern vergeblich gesucht - darauf toben sich blau schillernde Käfer aus


Geeenau!! Aus ähnlichem Grund habe ich die Minze aus dem Garten getilgt - sie zieht nämlich auch fette Schmeißfliegen an wie verrückt und stand zu allem Überfluss direktement neben der Haustür. Wi-der-lich!
Gehört zwar ins Garten-Forum...
Benutzeravatar
crazycook
 
Beiträge: 3662
Registriert: 09 Jul 2004 15:51
Wohnort: NRW

Beitragvon fuffi » 18 Mai 2005 19:33

Hallo,

hab auch ein Rezept für Dich.

Da ist die Minze der Touch

Zucchini Griechisch

Gruß Helga
Benutzeravatar
fuffi
 
Beiträge: 1463
Registriert: 13 Mai 2004 19:48
Wohnort: niederbayern

Beitragvon loehae » 18 Mai 2005 19:51

Hi Helga !
Der Tipp ist auch gut, dafür muss ich nur noch Zucchini holen, alles andere ist vorhanden.
Danke dir für den Hinweis !

Gruß
Lilli
Benutzeravatar
loehae
 
Beiträge: 3050
Registriert: 06 Feb 2003 19:15
Wohnort: Neuseeland

Beitragvon crazycook » 19 Mai 2005 13:42

Gerade bin ich zufällig über ein Rezept aus meiner Sammlung gestolpert.

Pfefferminz-Kerbel-Pesto
40 g Pinienkerne rösten, abkühlen lassen. Mit 1 Bd. Schnittlauch, 40 g Kerbel, 1/2 Bd. grob gehackter Minze und 3 EL Zitronensaft fein zerkleinern bzw. pürieren. 40 g Parmesan und 80-100 ml Öl zugeben. 30 min ziehen lassen, abschmecken.

Mit Öl bedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Zu Nudeln; das Pesto mit etwas Kochwasser verrühren.
Benutzeravatar
crazycook
 
Beiträge: 3662
Registriert: 09 Jul 2004 15:51
Wohnort: NRW

Beitragvon loehae » 19 Mai 2005 15:08

crazycook hat geschrieben:Pfefferminz-Kerbel-Pesto
Mit Öl bedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Zu Nudeln; das Pesto mit etwas Kochwasser verrühren.


Danke Susi !
Alle diese Zutaten sind vorhanden und ich hätte damit Vorrat für ein schnelles Essen. Ich denke, dass es das am kommenden Wochenende gibt.

Herzliche Grüße aus Bonn zu dir
Lilli
Benutzeravatar
loehae
 
Beiträge: 3050
Registriert: 06 Feb 2003 19:15
Wohnort: Neuseeland

Beitragvon Hillary » 19 Mai 2005 15:37

Oooooohhhhh
Pfefferminz-Kerbel-Pesto
, lecker Susi, solch eine einfache Sache :lol: :lol: :lol:
Ich glaub, ich muß den Käfern doch noch die Beute entreißen...... :lol:
Benutzeravatar
Hillary
 
Beiträge: 4758
Registriert: 29 Jul 2003 13:51
Wohnort: Zittauer Gebirge

Pfefferminz-Kerbel-Pesto

Beitragvon loehae » 21 Mai 2005 23:11

Hi Susi !

Deine Pfefferminz-Kerbel-Pesto war ganz hervorragend !!!! Da ich noch kurzfristig Gäste bekam, machte ich Wolfgangs kalte Tomatenpesto noch zusätzlich und kann beides als Gästeessen nur empfehlen.
Spaghetti mit kaltem Tomatenpesto

Liebe Grüße und nochmals herzlichen Dank für die tolle Idee, Susi !
Lilli
Benutzeravatar
loehae
 
Beiträge: 3050
Registriert: 06 Feb 2003 19:15
Wohnort: Neuseeland

Vorherige

Zurück zu Rezeptsuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron