Dieses Forum ist für kleine Rezept- und Dekoideen, die nicht unbedingt in die Rezeptdatenbank gehören.

Bratkartoffeln

Beitragvon Brunella » 09 Dez 2005 00:59

*gg* sind dat die kleinen nickeligkeiten im WWW!! :? :wink:
Benutzeravatar
Brunella
 
Beiträge: 2966
Registriert: 26 Apr 2005 16:50
Wohnort: Am Rande des Sauerlandes ;-)

Re: Bratkartoffeln

Beitragvon lordseagle » 09 Dez 2005 01:21

Brunella hat geschrieben:
lordseagle hat geschrieben:
Patricia9369 hat geschrieben:Und kurz vor den Eiern noch ein paar Shrimps, Garnelen oder Thunfischringe dazu anbrutzeln? Und - evtl. bischen mit Sojasauce abschmecken. Mjam!

Bist Du so lieb und erklärst mir mal, was Thunfischringe sind? *kopfkratz*


meint wohl tintenfischringe :wink: dat hatte die gute pät nämlich schon mal drauf: :lol:
hier---> 4.märz 2005 .....und am Wochenende

"
Na ihr seid ja knuffig. hat mich aber auch niemand drauf hingewiesen das dies natürlich Tintenfischringe sind und nicht Thunfischringe...
Aber gewundert oder gegrinst habt ihr schon was? Tu ich auch grad "

man/frau kann sich ja mal vertan!! 8)


grinsegrüße
brunella


[2005-12-08 16:43] Bearbeitet durch -Brunella-



Aaaaach soooo :D Ich sah mich schon im Schweiße meines Angesichtes Ringe aus Thunfisch basteln - und gaaaanz langsam seeeehr nervös werden :wink:
lordseagle
 
Beiträge: 58
Registriert: 06 Jun 2005 19:01
Wohnort: die Ostseeküste, wo sie am schönsten ist

Süßkartoffeln mal angekuckt

Beitragvon Patricia9369 » 09 Dez 2005 01:22

Oooooch sorry, hatte TOOOTAL vergessen *fg* das du das auch lesen könntest meine allerliebste feuerrote Grünlingin.... magste mir nochmal verzeihen? büdde büdde *auf den Knien rumrutsch :wink:

Danke @ the Klugscheißer. *smile
Da hab ich ja tüchtig was gelernt. Nur 5 mm Unterschied dürfen die haben? :shock: Wow!
Ich liebe diese kleinen.. oh, ich vergaß. Lieber ned drüber reden sonst wird eine gewisse Jemandin traurisch und das möchte Pät nu jarnich nich. Ächt! I schwör. *Finger anleckt und hochhebt :roll:

Aaaaber, da fällt mir ein ich hab den Kübel meiner SüKa-Pflanze noch garnicht durchsucht. Die ist nämelich erst kürzlich hopps gegangen. Ich schwöre, die letzten die hier bekommen kann im Winter laß ich wieder fein im Schrank liegen. Solln tüchtig treiben. Ergibt supertolle Rankpflanzen.
So fängts an:
Bild
und sieht nur ein bischen später SO
Bild aus... und lebt & treibt noch gut 4 Monate weiter aus.

:wink: :wink: :wink:
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Brunella » 09 Dez 2005 01:35

sieht ein biss aus wie eine "schwarzäugige susanne" ...ohne schwarze augen *gg* (so vom blatt her mein ich jetzt!) :? :wink:

aber interessant was aus kartoffeln so werden kann.
Benutzeravatar
Brunella
 
Beiträge: 2966
Registriert: 26 Apr 2005 16:50
Wohnort: Am Rande des Sauerlandes ;-)

norddeutsche SüKa Marke Eigenbau

Beitragvon Patricia9369 » 09 Dez 2005 02:32

Brunella hat geschrieben:aber interessant was aus kartoffeln so werden kann.

Jepp! Aber du hast DAS hier noch nicht gesehen:
Bild

Hatte sie ja totalamente vergessen und Uhrzeit hin oder her hats mir keine Ruhe gelassen und ich habe sie ausgebuddelt. :wink:
Wenn man bedenkt das sie mit dem verjüngten Ende eingepflazt wurde... tja, finde ich es recht interessant wie sie nun ausschaut. Geht ehr Richtung Kürbis. Na, zumindest die Fabre innen drin passt schonmal recht gut. Werde sie unbedingt probieren! 8)
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Brunella » 09 Dez 2005 02:50

dat sieht aus wien alien!! wäähhh!! :shock:

wat du noch für foddos machst um die tide, doll! :P *respekt*
Benutzeravatar
Brunella
 
Beiträge: 2966
Registriert: 26 Apr 2005 16:50
Wohnort: Am Rande des Sauerlandes ;-)

Beitragvon Nostradamuz » 09 Dez 2005 09:56

hey, das erinnert mich an ein altes PC-Spiel...Half-Life...die kleinenen Standart-Gegner sahen etwa so aus :twisted:
Nostradamuz
 
Beiträge: 2042
Registriert: 31 Okt 2004 23:24

Bratkartoffeln

Beitragvon Wurm » 10 Dez 2005 11:36

Hallo!

Magarine in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen, Kartoffeln in kleinen Würfeln hinzu geben, ständig wenden, mit Salz und Pfeffer würzen.
Dazu leckeres Rührei :roll: Guten Hunger!
Wurm
 
Beiträge: 5
Registriert: 07 Dez 2005 12:44
Wohnort: Saarbrücken

Alien ausm Garten als virtuelles Spiel? *g

Beitragvon Patricia9369 » 10 Dez 2005 19:05

Hallo Wurm, zuerst mal herzlich willkommen in unserer Runde!
Tüffels in Würfeln.. hmm, wär mal ne Abwechslung. Kenn das bislang nur in Scheiben.

Nostra, welches Fotos meinst du? das mit "Haare" oder das letze? Ob man die Mitspieler von Half-Life braten dürfete? :shock: Nee-nee, das wär ja Kasnnibalismus. :shock:
:lol: :lol: :lol:
Wie gesagt, ich war bass erstaunt ob dieser Entwicklung. Normalerweise sind die Dinger ehr konisch. Na ma gugge wie se schmeckt. Ich berichte. :wink:
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Re: Alien ausm Garten komisch schälen?

Beitragvon crazycook » 10 Dez 2005 20:07

Patricia9369 hat geschrieben:Normalerweise sind die Dinger ehr konisch. Na ma gugge wie se schmeckt. Ich berichte. :wink:


Darum wird gebeten!

Muttu bestimmt jede Menge abschälen :? Dann kommt auch die kon(m)ische Form hin *bg*
Versuch doch mal die Kartoffel-Wedges Cajun mit deiner eigenen Sour-Cream :D
Benutzeravatar
crazycook
 
Beiträge: 3662
Registriert: 09 Jul 2004 15:51
Wohnort: NRW

Backblech-Kartoffeln

Beitragvon jewelle26 » 10 Dez 2005 20:54

Hi zusammen,
noch 'ne Kartoffelvariante:
kleine Kartoffeln gründlich mit der Bürste schrubben, in Scheiben schneiden, auf's gefettete Backblech legen, mit Salz bestreuen, bei ca. 200°C backen, aber fragt mich bitte nicht nach der Backzeit, immer mal anstechen.
Gruß T.
(gut bei über 30° im Schatten mit Schneller Bunter Salat)


[2005-12-10 20:19] Bearbeitet durch -DrMuffel-
jewelle26
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

@Tüffschepat

Beitragvon plankton » 10 Dez 2005 21:47

Pat hat geschrieben:Jepp! Aber du hast DAS hier noch nicht gesehen:


Wie zum Teufel kommst Du an ein Foto vom fuchsteufelsroten, nichtmehrgrünen Grüneling?!?!?

:lol: :lol: :lol:

*duck und weg*


[2005-12-10 20:48] Bearbeitet durch -plankton-
Benutzeravatar
plankton
 
Beiträge: 3537
Registriert: 25 Apr 2005 11:13
Wohnort: Schweiz (Kt. Zürich)

Beitragvon jewelle26 » 10 Dez 2005 21:55

Sie hat's auf die Todesanzeigen gelegt.
jewelle26
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon plankton » 10 Dez 2005 23:02

aber aber Muffel!

*grööööhl* :lol:
Benutzeravatar
plankton
 
Beiträge: 3537
Registriert: 25 Apr 2005 11:13
Wohnort: Schweiz (Kt. Zürich)

Pat the Hex

Beitragvon Patricia9369 » 11 Dez 2005 01:09

fuchsteufelsrote hat geschrieben:Wie zum Teufel kommst Du an ein Foto vom fuchsteufelsroten, nichtmehrgrünen Grüneling?!?!?

Ach, DAS ist leicht erklärt. Hab mich ma eben -vorinformiert durch meine hellseherischen Fähigkeiten- auf den Hexenbesen geschwungen, bin ma eben so zu dir gedüst und war dabei selbstredend hi-tech ausgerüstet. Wer denkt das wir Hexen heut immer noch mit Stöckle hin un her drehen zum Feuer machen... naja... :mrgreen: Dette is nu beeten her. Auch wir nehmen ein Feuerzeug, haben Strom, PC & Digicam. Nur.. der Besen ist irgendwie noch ned zu toppen. :lol: :lol: :lol:

*hihi
Pat the Hex :wink:
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Rezeptchen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron