Suche nach bestimmten Rezepten

wer kennt rotkohl hackfleisch kartoffelpüree Auflauf???

wer kennt rotkohl hackfleisch kartoffelpüree Auflauf???

Beitragvon burian » 06 Mär 2005 23:26

Habe vor Jahren mal sowas in der Art gegessen aber nie ein Rezept!
Wollte es nochmals versuchen!!!
burian
 
Beiträge: 1
Registriert: 07 Okt 2003 15:21
Wohnort: Köln

Re: RHKA

Beitragvon Siri » 07 Mär 2005 01:16

burian hat geschrieben:Habe vor Jahren mal sowas in der Art gegessen aber nie ein Rezept!
Wollte es nochmals versuchen!!!


vielleicht was in der art:
http://www.webkoch.de/db/esuche.html?su ... he+starten

...oder so:
http://www.webkoch.de/db/esuche.html?su ... he+starten

vielleich experimentierst du selber und berichtest dann hier?

würde MICH auch interessieren...
Benutzeravatar
Siri
 
Beiträge: 6671
Registriert: 22 Mär 2004 02:28
Wohnort: im Dunstkreis von Berlin

@ burian

Beitragvon Patricia9369 » 07 Mär 2005 02:20

Hallo burian!
Das Rezept Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Porree läßt sich vielleicht dahingehend (Rotkohl statt Porree) abwandeln.

Weiß ja nicht wie der Auflauf damals war. Aber du wirst das schon rauskriegen schätz ich. Einfach mal etwas anhand der existierenden Rezepte rumexperimentieren. Da kommen oft die schönsten und meist unerwarteten Sachen bei raus. :wink:

Würde mich freuen mal wieder von dir zu hören bzw. zu lesen.

Vielleicht durch einen Erfahrungsbericht? Oder in Was koche ich...? Diese Rubrik wird -aber das weißt du sicher schon- tgl. erneuert.

Gruß, Patricia
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Beitragvon lieblingbauer » 07 Mär 2005 09:19

ich kenne etwas aber das ist kein Auflauf und das wird auch mit rote beete gemacht. schmeckt echt ganz lecker und zwar. Kartoffelbrei herstellen und Corned Beef klein gemacht darunter geben. Noch etwas Rote Beetesaft und Stückchen dazu. Und darauf ein Spiegelei. Wenn ich nur daran denke bekomme ich tierischen Hunger darauf!!! Es lohnt sich das mal zu probiere. Wer will kann entweder die Rote Beete oder saure Gurken noch dazu essen.
lieblingbauer
 
Beiträge: 19
Registriert: 03 Feb 2005 13:13
Wohnort: Merzien

Auflauf - Labskaus & Tradition

Beitragvon Patricia9369 » 07 Mär 2005 15:24

Was du schilderst klingt bis auf wenigen Zutaten wie Labskaus. Aber mit dem Fisch drin werd ich mich wohl nie so recht anfreunden können. Einen Rollmops extra, ok. aber Hering drin? Nöö.

Ist bei uns allerdings ein tradionelles Essen. Aber mit Tradiononen... naja was solls. Dafür bin ich nicht so bekannt. Ich entwerfe ehr meine eigenen. :wink:
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Beitragvon lieblingbauer » 07 Mär 2005 19:40

Das ist auch Labskaus aber ich bin vorhin nicht auf den Namen gekommen. Danke. Ich kenne das aber nur mit Corned Beef und nicht mit Fisch!
lieblingbauer
 
Beiträge: 19
Registriert: 03 Feb 2005 13:13
Wohnort: Merzien

Das ist auch Labskaus

Beitragvon Patricia9369 » 07 Mär 2005 20:20

lieblingbauer hat geschrieben:Das ist auch Labskaus aber ich bin vorhin nicht auf den Namen gekommen. Danke. Ich kenne das aber nur mit Corned Beef und nicht mit Fisch!

Naja, gibt halt viele Variationen davon. Im Norden hat wohl jede Stadt und ich möcht schon fast sagen auch jedes Dorf seine eigene... :wink:
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Rezeptsuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste