Alles rund um gesunde Ernährung. Hinweise und Tipps um gesünder durchs Leben zu kommen.

alle Bio oder was? Eßstörungen, Bsp.: Orthorexia nervosa...

alle Bio oder was? Eßstörungen, Bsp.: Orthorexia nervosa...

Beitragvon Siri » 15 Sep 2005 15:36

hi bio-freaks, aufgepaßt!

ist der "linksklerikale, ökoradikale müslifresser" möglicherweise pathologisch?

nicht übertreiben mit dem bio-futter - das könnte ein krankheitsbild werden :!: :
- http://www.alltheweb.com/search?cat=web ... sb_lang=de
- http://de.wikipedia.org/wiki/Orthorexia_nervosa

da gips sogar 'ne ganze website zu:
http://www.orthorexia.com/


[2005-09-15 15:40] Bearbeitet durch -Siri-
Benutzeravatar
Siri
 
Beiträge: 6671
Registriert: 22 Mär 2004 02:28
Wohnort: im Dunstkreis von Berlin

Beitragvon Helga2 » 15 Sep 2005 17:17

... da hab ich ja noch nie was von gehört... :? Habe gleich den Test gemacht, aber nur einen Punkt bekommen (dafür, dass ich heute für morgen plane). Ich kannte schon "solche", hab' aber immer gedacht ,sie hätten Anorexie (na ja, das isses letztlich ja auch: eine Eßstörung halt) oder sonst eine Zwangsstörungen. Eine davon hatte sogar verheerende Blutwerte - und das, obwohl sie so gesunde Sachen aß.
Ein Tip, wenn man mit "Orthorektikern" trotzdem Kontakt halten will: man verabredet sich zum Spazierengehen. :wink:

Guten Appetit,
Heike
Benutzeravatar
Helga2
 
Beiträge: 802
Registriert: 30 Dez 2004 21:36
Wohnort: Muenchen


Zurück zu Gesunde Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste