Alles was auswärts Essen betrifft, wie zum Beispiel Erfahrungsberichte von Restaurants.

Trattoria 4 Mori ( München)

Trattoria 4 Mori ( München)

Beitragvon spunk » 12 Aug 2006 16:40

Hallo Ihr Lieben,

wir waren gestern in der Trattoria 4 Mori




Trattoria 4 Mori

italienisch in Großhadern



Kategorie:
Restaurant

Adresse:
Heiglhofstr. 3
81377 München

Telefon:
089 / 714 19 63

Küche:
Italienisch

Preisklasse:
3.- bis 20.- €uro

Öffnungszeiten:
Täglich 11.30 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 00.00 Uhr

Specials:
Draußen sitzen

MVV:
U 6 Klinikum Großhadern


es war suuuper lecker dort.

Wir haben zur Vorspeise ein Rinder carpaccio gegessen, anschliessend Calamari und Scampi vom Grill und dann Tagliata auf Ruccola mit Balsamico.Sosse, dazu gab es Gemüse Beilage



es war ein Gedicht, selbst in Italien habe ich selten so gut gegessen.
Das selbstgebackene Brot dazu und der Hauswein waren auch nicht zu verachten.

Einziges Manko war die Atmosphäre , etwas zu laut und etwas kühl, ich denke, dass vorher einmal ein Cafe oder irgendetwas Deutsches in den Räumlichkeiten war.


Gruss, Spunk
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2368
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Beitragvon Helga2 » 15 Aug 2006 23:48

... ja, da war' ich auch schon mal. Meine Schwester wohnt in Großhadern - und Bekannte von uns auch. Wirklich zu empfehlen!

H.
Benutzeravatar
Helga2
 
Beiträge: 802
Registriert: 30 Dez 2004 21:36
Wohnort: Muenchen

Beitragvon spunk » 03 Apr 2008 19:53

So nun muss ich meine Meinung zu diesem Restaurant doch einmal etwas revidieren .....

Wir waren in letzter Zeit nun schon des Öfteren dort. Was uns immer wieder negativ aufgefallen ist, ist das der Padrone und teilweise auch die Kellner extrem hochmütig und auch abweisend sind.
Am Montag hat es uns dann gereicht.
Es war wieedr einmal so, dass nur die gut betuchte Stammkundschaft umsorgt und freundlich zuvorkommend bedient wurde, und die restlichen Gäste teilweise das Gefühl hatten unwillkommen zu sein :x ..
Nachdem wir dann zwischendurch draussen ( ohne zu murren) waren um eine zu rauchen und wieder hineinkamen, unterhielt sich der Padrone mit dem Nachbartisch, die Ihn fragten ob die Raucher nun nach draussen gehen müssten.... dann der Kommentar des P. : die Raucher sollen halt weg bleiben.. ich stand schon auf 180... dann kam die Rechnung.. und da wir uns die Vorspeise geteilt hatten wurde ohne etwas zu sagen ein Aufschlag verlangt (.. für den zweiten Teller ???)....
Fazit : Trinkegeld war gestrichen :twisted: :twisted: , beim bezahlen gab es noch einen passenden Kommentar und wir werden demnächst zum Italiener ans andere Eck gehen !!!!

Gruss, spunk
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2368
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München


Zurück zu Essen gehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast