Alles was auswärts Essen betrifft, wie zum Beispiel Erfahrungsberichte von Restaurants.

Essen im Odenwaldd

Essen im Odenwaldd

Beitragvon monsterkatze » 19 Sep 2005 12:43

Hallo zusammen,

als wir gestern beschlossen hatten, das unsere Küche kalt bleibt, stand mal wieder die Frage im Raum und wohin gehen wir?
Uns war mal wieder nach gutbürgerlicher Küche, aber es ist uns nichts genaues eingefallen. Vielleicht kennt jemand ein empfehlenswertes Restaurant im Umkreis von ca. 30 km von Darmstadt.

Zu guter Letzt sind wir wieder in Darmstadt im Havanna gelandet, die machen sehr gute kubanische oder mexikanische Sachen.

Vielleicht fällt euch was ein

Bis dann

Monsterkatze :?:
monsterkatze
 
Beiträge: 40
Registriert: 09 Aug 2005 12:33
Wohnort: rhein-main

Beitragvon Nostradamuz » 19 Sep 2005 18:35

Da würde ich den Scheinheilgen empfehlen, das ist die Gaststube im Bayrischen Biergarten am Bürgerpark, gut Bürgerliche Bayrische Küche in sehr guter Qualität

an sonsten empfehle ich auch gerne das "Harouns" am Friedensplatz, das ist zwar arabische Küche aber super lecker


zu guter letzt: Amalfi in der KArlstr in Bessungen, mein Haus und Hof italiener, da gibts die besten steaks der stadt

edit:
Hessische Küche:
Klinkers 1955 an der AMthildenhöhe richtung innenstadt
beide Braustübl Restaurants


[2005-09-19 18:37] Bearbeitet durch -Nostradamuz-
Nostradamuz
 
Beiträge: 2042
Registriert: 31 Okt 2004 23:24

Beitragvon Nostradamuz » 19 Sep 2005 18:39

noch mal edit:

bei euch in Eberstadt gibts auch die almhütte, die kochen auch ausgezeichnet ... und nat das Antik-Lokales
Nostradamuz
 
Beiträge: 2042
Registriert: 31 Okt 2004 23:24

Beitragvon monsterkatze » 19 Sep 2005 20:21

hi nostradamus,

das almalfi probiere ich gern mal aus, klinkers ist auch super, uns war halt mal nach rinderbraten mit rotkraut und klössen, oder so ähnlich.
Haroun ist auch mein favorit.

schönen abend noch

Monstermietze :) :) :)
monsterkatze
 
Beiträge: 40
Registriert: 09 Aug 2005 12:33
Wohnort: rhein-main

"Haroun's" Darmstadt

Beitragvon Siri » 19 Sep 2005 20:39

Benutzeravatar
Siri
 
Beiträge: 6671
Registriert: 22 Mär 2004 02:28
Wohnort: im Dunstkreis von Berlin

Beitragvon Helga2 » 19 Sep 2005 21:25

Aleikum selam,

... das hört sich ja sooo lecker an...
Mir knurrt der Magen!!

Ja, orientalische Küche hat schon was. Mein Mann hat mir erzählt, dass er auch in Bonn mal bei einem sehr guten Araber war, in der Nähe vom Bahnhof...

Heike
Benutzeravatar
Helga2
 
Beiträge: 802
Registriert: 30 Dez 2004 21:36
Wohnort: Muenchen

Beitragvon Nostradamuz » 19 Sep 2005 22:00

dann lass denächst mal nach der arbeit beim Haroun treffen auf ein Glas Türkischen Weinnd nen Habibsteller
Nostradamuz
 
Beiträge: 2042
Registriert: 31 Okt 2004 23:24


Zurück zu Essen gehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste