Diskussion über alle möglichen Themen

Sandwichmaker sinnvoll?

Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon frulich » 15 Okt 2015 12:51

Tag,

wir haben im Urlaub immer so ein tolles Sandwich gegessen, die waren so knusprig und lecker, von dem ich glaube, dass ich es auch selbst zubereiten könnte. Doch jetzt benötige ich aber einen Sandwichmaker. Ich habe mich auch im Voraus auf http://www.waffeleisen.org/sandwichmaker/ belesen und informiert. Wenn ich mir, aber die Geräte so anschaue, da kommen wieder zweifel auf. Manchmal kauft man ja irgendwelche Küchenutensilien, die man gar nicht braucht. Nun möchte man ja nicht immer nur das Gleiche essen, lohnt sich eine solche Anschaffung dann eigentlich? Kann man mit diesem Gerät noch was anderes zubereiten, oder sollte ich mir lieber so einen Panini Grill kaufen - der sich zum Grillen von Sandwichs und Brot eignet, aber auch für die Zubereitung von Paninis genutzt werden kann. Eben ein Allrounder der auch mit Hamburgern und Steaks sowie Fisch zurechtkommt.
Benutzeravatar
frulich
Mitesser
 
Beiträge: 20
Registriert: 11 Sep 2015 23:15

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon Brunella » 15 Okt 2015 12:53

hallo,

wir haben einen paninigrill und sind damit rundum zufrieden, einen sandwichmaker hatten wir davor und haben ihn wegen der eingeschränktheit wieder abgestossen :wink:
Benutzeravatar
Brunella
 
Beiträge: 2966
Registriert: 26 Apr 2005 16:50
Wohnort: Am Rande des Sauerlandes ;-)

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon vilaBila » 17 Okt 2015 14:35

Hallo,

also ich hab einen und das schon lange. Wir benutzen ihn öfter, so 2 Mal wöchentlich ganz bestimmt. Schmeckt einfach mal lecker.
Benutzeravatar
vilaBila
Mitesser
 
Beiträge: 17
Registriert: 07 Okt 2015 21:52

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon maike » 06 Nov 2015 23:39

Ich habe auch einen
Benutzeravatar
maike
Mitesser
 
Beiträge: 130
Registriert: 03 Nov 2014 11:28

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon frulich » 24 Nov 2015 14:56

Am Ende wurde es ein Panini Grill, einfach aus dem Grund da man mit den Sandwichmaker begrenzt ist.
Benutzeravatar
frulich
Mitesser
 
Beiträge: 20
Registriert: 11 Sep 2015 23:15

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon dircmaus » 15 Jan 2016 18:10

Hallo

Würde auch wenns schon etwas spät ist gern antworten. Viel Elektogeräte die man so hat, braucht man nicht jeden Tag aber wenn man Lust drauf hat, kann man sie nehmen. So ist das auch in diesem Fall. Man hat in Null, nix was warmes zu essen und die Kids mögen das echt gern.


LG
dircmaus
Mitesser
 
Beiträge: 21
Registriert: 15 Jan 2016 14:23

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon leichtigkeit33 » 18 Jul 2016 16:58

Grüß DIch!

Ich persönlich finde ja nicht, dass die Anschaffung eines solchen Gerätes wirklich notwendig ist. Bevor ich mir einen solchen kaufe, habe ich noch einige andere Ideen, wie ich meine Küche entsprechend ausstatten kann.

Ich denke da zum Beispiel an ein hochwertiges Keramikmesser. Erst kürzlich habe ich mich da ein bisschen genauer darüber informiert und das wird definitiv meine nächste Anschaffung.

Lieben Gruß
leichtigkeit33
Mitesser
 
Beiträge: 23
Registriert: 31 Okt 2015 09:16

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon Sabis » 19 Jul 2016 18:25

Wir haben schon seit zig Jahren einen Sandwichmaker und benutzen den auch. Ist doch klasse so ein Teil und teuer sind die auch nicht.
Benutzeravatar
Sabis
Mitesser
 
Beiträge: 8
Registriert: 13 Aug 2013 11:38

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon janinu » 21 Jul 2016 11:11

Wir haben auch einen Sandwichmaker und wenn man abends doch mal Lust auf was anderes hat, ist das ne klasse Möglichkeit die bei uns regelmäßig zum Einsatz kommt :)

Aber das mit den Geräten kenn ich auch. Man muss halt wirklich schauen, ob sich die Anschaffung lohnt und man das Teil braucht. Ich hab mir z.B. einen Standmixer geholt, der total selten mal in Betrieb ist... Ich nutze gewohnheitsmäßig dann doch lieber den Pürierstab oder die Küchenmaschine...
Benutzeravatar
janinu
Mitesser
 
Beiträge: 39
Registriert: 23 Jun 2015 15:38

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon maike » 13 Aug 2016 21:14

Hast du schon einen ???
Benutzeravatar
maike
Mitesser
 
Beiträge: 130
Registriert: 03 Nov 2014 11:28

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon ully56 » 17 Aug 2016 08:55

Hallo Maike,

ich verstehe deine Frage nicht :?: frulich hat doch schon lange geschrieben, dass er sich einen Panini Grill angeschafft hat :unibrow: :retard: :shock: :?

Auch ich besitze einen Sandwichmaker und benutze ihn sehr gerne und häufig, da der Fantasie bei den diversen Zutaten keine Grenzen gesetzt sind :!: Besonders praktisch, wenn es schnell gehen muss :nod: :thumbsup: :mrgreen: :D :lol:

Servus aus München

Ully
ully56
 
Beiträge: 2161
Registriert: 19 Jan 2004 15:35

Re: Sandwichmaker sinnvoll?

Beitragvon alessandra » 07 Dez 2016 09:59

Guten Tag!

Meiner Meinung nach ist ein Sandwichmaker schon eine sehr sinnvolle Anschaffung. Denn damit kann man mit vergleichsweise wenig Arbeit sehr viele verschiedene Rezepte und Köstlichkeiten umsetzen.

Am besten du schaust dich mal ganz in Ruhe auf der Seite http://www.sandwichmaker-test.de/ um. Dort findest du nicht nur die besten Sandwich Maker im deutschen Handel, sondern kannst dir bei Interesse dann auch direkt einige schmackhafte Rezepte rausschreiben und ausprobieren. Ich selbst habe dort auch schon ein paar interessante Sandwich-Ideen gefunden, die ich mir so gar nicht hätte vorstellen können.
alessandra
Mitesser
 
Beiträge: 31
Registriert: 17 Nov 2014 11:21


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste