Hier kann jeder vorstellen was er kocht.

Sonniger Sonntag :))

Sonniger Sonntag :))

Beitragvon ully56 » 20 Aug 2017 10:08

Hallo zusammen,

gestern habe ich aus Zeitmangel (keine Zeit, den Teig gehen zu lassen :roll: ) mal eine Pizza mit SCHNELLEM Boden ausprobiert. War zunächst sehr skeptisch, denn der Teig sollte nur aus Joghurt, Mehl, Backpulver und Salz zusammengeknetet werden. Ich muss sagen, das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Der Boden war knusprig und wirklich lecker. Werde ich in Zukunft öfter mal so backen. Natürlich ist der richtige Hefeteig noch besser, aber der Joghurtboden ist, wenn man den Zeitfaktor mit einrechnet, auch ne tolle und sehr schnelle Alternative :thumbsup: :nod:

Servus aus dem sonnigen, aber eher kühlen München

Ully
Dateianhänge
IMG_8939dk.jpg
IMG_8939dk.jpg (231.81 KiB) 515-mal betrachtet
ully56
 
Beiträge: 2156
Registriert: 19 Jan 2004 15:35

Re: Sonniger Sonntag :))

Beitragvon Creece » 20 Aug 2017 19:17

Hallo ihr lieben !!!
Ich wünsche euch auch einen schönen Abend!!!
Lg Liane
Creece
 
Beiträge: 2079
Registriert: 27 Feb 2006 20:52
Wohnort: Bensberg

Re: Sonniger Sonntag :))

Beitragvon Schoko-Biene » 22 Aug 2017 15:22

Hallo zusammen,

@ully: Sieht toll aus - die Pizza! :thumbsup:

Bei uns gibt es heute eine Zucchini-Suppe Thai-Style, die man heiß oder kalt genießen kann. Wenn ich dran denke, kriege ich direkt Hunger ... :nod:
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3564
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Re: Sonniger Sonntag :))

Beitragvon ully56 » 22 Aug 2017 16:47

Wow Bine, "Thai-Style", das klingt aber interessant :thumbsup: . Welche tollen Gewürze werden in der Suppe verarbeitet vielleicht auch Kokosmilch :?:

Ich habe gerade mega leckere und geschmacklich sehr ungewöhnliche 'Pappardelle il popone' gekocht,
dafür wird unter anderem Galiamelone und luftgetr. Schinken verarbeitet...wirklich pikant und soooo erfrischend :nod: :thumbsup: :mrgreen:

Sonnige Grüße aus München nach Meiningen :D

ully
Dateianhänge
IMG_8956dk.jpg
IMG_8956dk.jpg (206.96 KiB) 473-mal betrachtet
ully56
 
Beiträge: 2156
Registriert: 19 Jan 2004 15:35

Re: Sonniger Sonntag :))

Beitragvon Schoko-Biene » 23 Aug 2017 09:54

Hallo ully,

dein Gericht hätte mir bestimmt auch geschmeckt, denn die Kombi aus Süß und Herzhaft mag ich sehr gerne. :nod:

Ja, die Suppe ist mit Kokosmilch. Als Gewürze kamen Koriander, Kreuzkümmel, rote Chili-Paste, Fischsoße und Sojasoße sowie Thai-Basilikum hinein. Oberlecker! Heute gibt es den Rest. :D
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3564
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Re: Sonniger Sonntag :))

Beitragvon Hillary » 25 Aug 2017 08:19

Hallo ihr Lieben, hallo WK,
das sieht aber wieder echt lecker aus bei euch :nod: :wink:
Zucchinisuppe gab es bei uns diese Woche auch, allerdings mit Käse. So exotisch schmeckt sie bestimmt auch sehr gut....allerdings würde ich sie ohne Fischsauce koche :mrgreen: seit ich im Fernsehen gesehen habe, wie die produziert wird, komm ich nicht mehr so recht ran.... :mrgreen:
Für dieses WE habe ich reichlich Grillzeug eingekauft, heute abend gibt es zu unserer Tomatenschwemme eineGemüse- Grillpfanne und Grillkäse.
Morgen mittag will ich Schmorgurken zu Reis kochen, dazu gibt es einen Bohnen-Gurkensalat. Und für Sonntag werde ich wieder ein paar Steaks in Schwarzbier einlegen...zu mittag gibt es dann wohl nur eine Salatküche :-)
Wünsche euch allen einen kurzweiligen Freitag und ein schönes WE!
LG
Hillary
Benutzeravatar
Hillary
 
Beiträge: 4757
Registriert: 29 Jul 2003 13:51
Wohnort: Zittauer Gebirge

Re: Sonniger Sonntag :))

Beitragvon Schoko-Biene » 25 Aug 2017 11:31

Hallo,

nur gut, dass ich den Beitrag über Fischsoße nicht gesehen habe ... Kann mir aber lebhaft vorstellen, dass es nicht gerade appetitlich ist. :unibrow: Schmecken tut es aber trotzdem! :mrgreen:

Für heute wurde mal Leber gewünscht, dazu gibt es Ka-Pü und Brokkoli. Morgen will ich Rote Bete aus dem Garten in Folie garen, dazu gibt's (Garten-)Kartoffeln und Kräuterquark. Und für Sonntag wurde ein absolutes Winteressen geordert: Klöße, Rotkohl und Braten. :shock: Damit ich nicht in der Küche zerfließe, werden es wohl nur Hähnchenkeulen werden. Die brauchen wenigstens nicht 2 Stunden in der Röhre! Na ja, was macht man nicht alles fürs Kind ...

Schönes WE!
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3564
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen


Zurück zu Was koche ich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste