Hier kann jeder vorstellen was er kocht.

Pizza selbst gemacht wie die Profis

Pizza selbst gemacht wie die Profis

Beitragvon Sabis » 18 Apr 2017 15:45

Hi Leute,

wie macht ihr denn eure Pizzen so? Bisher habe ich mir immer nur den Fertigteig aus dem Supermarkt gekauft und enstprechend belegt.

Nun wollte ich mal wissen, welches Mehl für Pizza am besten wäre? Ich dachte mir nämlich, dass es doch nicht so schwer sein kann, den Teig selbst zu machen.

Also erzählt mal, achtet ihr darauf, welches Mehr ihr verwendet oder ist das euch egal?
Benutzeravatar
Sabis
Mitesser
 
Beiträge: 8
Registriert: 13 Aug 2013 11:38

Re: Pizza selbst gemacht wie die Profis

Beitragvon Messerprofi » 20 Apr 2017 19:13

Das ist überhaupt nicht schwer und schnell gemacht. Man muss nur wissen wie und mit etwas Routine geht das schnell.
So mach ich es:
500 Gramm Mehl.
250 ml Wasser.
10 Gramm Hefe, entspricht einem Päckchen Trockenhefe.
1 Prise Salz.
3 Esslöffel Olivenöl

Viel Erfolg :)
Messerprofi
Mitesser
 
Beiträge: 6
Registriert: 20 Apr 2017 18:46

Re: Pizza selbst gemacht wie die Profis

Beitragvon DieBeste » 23 Apr 2017 18:19

Pizza ist das einfachste, was man überhaupt machen kann ;)
Benutzeravatar
DieBeste
Mitesser
 
Beiträge: 18
Registriert: 11 Apr 2017 17:59
Wohnort: berlin

Re: Pizza selbst gemacht wie die Profis

Beitragvon leichtigkeit33 » 28 Jun 2017 15:31

Schönen guten Tag!

Pizza kann man mit den richtigen Utensilien wirklich sehr einfach schnell machen und geschmacklich ist dann auch wirklich kaum ein Unterschied zu einer Pizza von einem Profi.

Wir haben uns auch lange überlegt, ehe wir dann wie bei http://pizza-ofen.net/severin-to-2034-toastofen/ beschrieben diesen Toastofen für die Pizza angeschafft haben und mittlerweile kann ich sagen, dass das tatsächlich jeden Euro wert war.
leichtigkeit33
Mitesser
 
Beiträge: 23
Registriert: 31 Okt 2015 09:16


Zurück zu Was koche ich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste