Dieses Forum ist für kleine Rezept- und Dekoideen, die nicht unbedingt in die Rezeptdatenbank gehören.

Ziegenkäse-Joghurt-Nocken

Ziegenkäse-Joghurt-Nocken

Beitragvon Siri » 09 Feb 2012 22:24

Zutaten für 4 Personen
100g Ziegenfrischkase
60g Joghurt (10% Fett, z.B. Suzme)
Za´atar
Pistazien

Pistazien klein hacken und in einer Schale bereitstellen.
Den Ziegenfrischkäse etwas cremig rühren, dann den Joghurt dazu geben, die Masse gut durchrühren - es sollte eine dicke, teigartige Masse werden.
Wenn sie zu flussig ist, durch ein Tuch etwas abtropfen lassen oder ausdrücken.
Einen flachen Teller mit Za￾fatar bedecken. auf einem anderen Teller dasselbe mit den kleingehackten Pistazien machen.

Dann die Joghurt-Ziegenkäse-Masse mit einem EL zu ca. 5cm langen Nocken formen und diese entweder in Sumach oder Pistazien wenden, bis sie von außen völlig bedeckt sind.
Benutzeravatar
Siri
 
Beiträge: 6671
Registriert: 22 Mär 2004 02:28
Wohnort: im Dunstkreis von Berlin

Zurück zu Rezeptchen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste