Dieses Forum ist für kleine Rezept- und Dekoideen, die nicht unbedingt in die Rezeptdatenbank gehören.

Persisches Fladenbrot

Persisches Fladenbrot

Beitragvon Siri » 10 Feb 2012 00:14

Zutaten fur 4 Personen
200g Weizenmehl (Typ 00 oder Mehl mit hohem Eiweissanteil, z.B. Manitobamehl)
150ml Wasser
1 TL Trockenhefe
1 leicht gehäuften TL Salz

Weizenmehl in einer Schüssel mit Salz und Hefe vermischen.
Wasser hinzugeben und vorsichtig zu einem nassen Teig rühren - NICHT KNETEN!.
Die Schüssel mit Alufolie bedecken und den Teig 12..18 Stunden gehen lassen.
Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben und zu einem runden Fladen formen (ohne zu kneten).
Diesen Fladen nun von jeder Seite zur Mitte hin falten und mit einem Teigschaber zu einer Kugel formen.
Nochmals 10 Minuten gehen lassen.
Die Kugel in 4 gleichgroße Kugeln teilen und diese jeweils zu einem Fladen ausrollen.
Diese Fladen in einer Pfanne mit Deckel (am besten gußeisern, es geht aber auch in einer "Teflonpfanne") OHNE Öl ausbacken.
Benutzeravatar
Siri
 
Beiträge: 6671
Registriert: 22 Mär 2004 02:28
Wohnort: im Dunstkreis von Berlin

Zurück zu Rezeptchen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast