Schnullerfee

Schnullerfee

Beitragvon spunk » 21 Mär 2013 14:16

Ihr Lieben,

nachdem Mini und Mami heute beim Zahnarzt waren, und die ZAhnärztin ausdrücklich daraufhin gewiesen hat, dass nun bald die Schnullerfee kommen muss,
meine Frage an Euch :

Wie habt Ihr es geschafft Euren Zwergen den Schnuller zu entlocken ?

Meine Idee war heute, das wir die Tages-Nuckis ( also zum Schlafen drf sie ihn vorerst behalten ) dem Osterhasen schenken, damit er ausser Ostereiern, und Schokokugeln, noch den ersehnten Jeansrock samt neuen Buddeleimer bringt......aber da wollte sie dann lieber nix vom Hasen :roll:
Wenn ich die Sprüche bringe, Du bist doch schon gross, bekomme ich zur Antwort: nein, ich bin noch ein Baby Mami :?

Danke, für Eure Tipps,
Spunk
P.s.: ich habe es auch mit dem Argument versucht, dfass der Nucki die Zähne verformt, und man dann keine Plätzchen und kein Fleischi mehr essen kann, da wollte sie dann nur noch Suppe :lol:
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2368
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Beitragvon Hillary » 21 Mär 2013 15:39

Hallo Spunk,

bei meinen Kindern hab ich das Thema nicht lang hinterfragt, da war der Schnuller eben einfach zu einem anderen Kind ausgewandet.

Ähnlich ist es bei der Enkeltochter gelaufen. Da wurde die Freundin mit ihrem Neugeborenen besucht - und weil ja das Baby die Schnuller braucht und das große Kind nicht mehr, wurden sie einfach da gelassen.
Natürlich wurde das immer wieder hinterfragt aber weg war weg.
Meine ganz ehrliche Meinung - nicht zu lange warten, auch nicht mit dem Nachtschnulli.... 4jährige mit Nucki sehen schrecklich aus....

Viel Erfolg!
Hillary
Benutzeravatar
Hillary
 
Beiträge: 4754
Registriert: 29 Jul 2003 13:51
Wohnort: Zittauer Gebirge

Beitragvon spunk » 27 Mär 2013 22:15

Danke, die Idee ist auch nicht schlecht :D

Heute kam dat Mini selber auf die Idee, dass wenn sie keinen Nucki tagsüber hat, sie eine Blume ( Traubenzuckerlutscher in Blütenform) von Mami bekommt.
Schaun wir einmal ob sie morgen noch daran denkt :wink:
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2368
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Beitragvon spunk » 16 Apr 2013 13:37

So einmal berichten :wink:

Dat Mini ist Nucki frei :D :D :D :D :D :D

Der Osterhase hatte es nicht ganz geschafft,
aber da kam sie letzte Woche zu mir und sagte, sie möge ein grosses Kind werden.
Am nächsten Tag haben wir alle Nuckis gewaschen, sie anschliessend beschriftet- damit die Babys auch wissen von wem der Nucki ist- und von jedem Einzelnen Abschied genommen( gefühlte 100mal).
Anschliessend in einer Tüte auf die Fensterbank gelegt,
und als wit vom Einkaufen wieder kamen, war die Nucki-Fee ( Mami hatte ihren Einkaufszettel vergessen, und musste noch einmal schnell in die Wohnung....) auch schon da.
Nun läuft sie stolz mit ihren rot lackierten Fingernägelchen herum und fragt jeden Abend nach dem Nucki :roll:
Aber, es war ihre eigene Entscheidung :wink:

Gruss, Spunk
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2368
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Beitragvon frank » 22 Apr 2013 19:54

Das war eine gute Idee. Wir hatten damals den "Nucki" in einen Briefumschlag getan und gemeinsam weggeschickt. Als wir vom Briefkasten zurück kamen war auch schon eine Antwort im heimischen Briefkasten mit einem kleinen Ksucheltier.
Benutzeravatar
frank
 
Beiträge: 2372
Registriert: 05 Aug 2000 11:46

Beitragvon spunk » 25 Apr 2013 19:29

@Frank: auch klasse, das könnte ich versuchen, wenn die Nuckiflaschen Abschied nehmen sollen,
denn die Nuckifee hat versprochen, dass sie die noch bis zum Herbst behalten darf ;-)
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2368
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Re: Schnullerfee

Beitragvon moonl » 19 Jul 2014 16:00

um Ausreden sind sie wirklich nicht verlegen:) wir haben ihn einfach ohne Schnullerfee weggenommen - weil der KA damals meinte, es reicht jetzt. Und ich hatte Angst, aber es hat sofort gut geklappt...
moonl
Mitesser
 
Beiträge: 5
Registriert: 19 Jul 2014 15:48

Re: Schnullerfee

Beitragvon arnold » 27 Apr 2015 13:15

Wirklich sehr gut!

Bei uns wurde der Schnuller damals mit dem Wunschzettel zusammen nach draußen für das Christkind gelegt!
Benutzeravatar
arnold
Mitesser
 
Beiträge: 44
Registriert: 05 Nov 2014 12:23

Re: Schnullerfee

Beitragvon kiara » 28 Mai 2015 10:33

Zu diesem Thema fällt mir das Erlebnis unserer Bekannten ein. Da hat die Schnullerfee auch alle Nuckis mitgenommen und allerbestens in der Schublade eines Wohnzimmerschrankes verstaut.

Eines Tages stand das Kind mit einem Berg voll Schnullern im Türrahmen (drei davon gleichzeitig im Mund) und meinte: "Guck mal Mama, die Schnullerfee hat mir alle Nuckis wieder zurückgebracht ! :D
kiara
Mitesser
 
Beiträge: 63
Registriert: 27 Apr 2015 11:34


Zurück zu Kinder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast