RTL II - Frauentausch

RTL II - Frauentausch

Beitragvon Patricia9369 » 26 Okt 2004 22:02

Hallo @ All!

Kuckt manchmal jemand von euch die Serie "Frauentausch" auf RTL II?

Gibt et wohl am dienstag und Donnerstag um 20:15h. Zumindest in Deutschlands Kabelprogramm.

Da tauschen nicht nur Frauen, ebenso auch Männer. Spannend finde ich besonders für 10 Tage in einen komplett anders gearteten Haushalt "geworfen" zu werden und dann zuzusehen, wie man mit der Situation (oft nicht einfach lt. Tauschplanung von RTL - da werden allzugern absolute Gegensätze zusammengebracht) zurande kommt. Manchmal ergeben sich daraus ganz neue Ansätze für die eigene Familie und neue Erfahrungen. Spannend sind die Videobotschaften der eigenen Familie nach einigen Tagen in der Tauschfamilie sowie die Möglichkeit eigene Regeln ab Beginn der 2. Halbzeit (ab 5. Tag??) einzuführen.

Schaut doch mal rein wenn ihr Zeit habt. Ich habe dort schon einiges über andere Verhaltensweisen und Lebensarten gelernt, wenngleich ich trotzdem hauptsächlich meine bevorzuge.

Gruß, Patricia
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Re: Frauentausch

Beitragvon Siri » 26 Okt 2004 22:16

hi Pat,

tauschen wir mal? :grins

meine gutste guckt gelegentlich...
Benutzeravatar
Siri
 
Beiträge: 6671
Registriert: 22 Mär 2004 02:28
Wohnort: im Dunstkreis von Berlin

Re: Frauentausch

Beitragvon Patricia9369 » 27 Okt 2004 01:31

Nachdem ich inzwischen ausführlich mit deinen Gutsten gesprochen habe,

Why not??

aber denne ohne RTL und Cam, okay?!!

Gruß in Berlins Dunstkreis!
P.s.: Hofffentlich leben die Ohren deiner "Fru" noch.... *lach*

Patricia
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Sunshine1 » 29 Okt 2004 17:49

Also wenn ich ganz ehrlich bin, bin ich jedes mal über die Gegensätze entsetzt und was für Leute es gibt, die dann auch noch im Fernsehen auftreten. Da war mal ein Mann dabei, der getauscht hat - bei dem durften die Kinder sich das Essen in die Haare schmieren, rülp...en, fu...en, usw. Aber Hauptsache die Toilette wurde 5x am Tag geputzt.
Seither gucke ich das nicht mehr an! :roll:
Ich stehe mehr auf Liebesfilme und Thriller, wenn ich ganz ehrlich bin.
Habe leider keine Zeit mehr.

Euch allen ein schönes Wochenende!
Zuletzt geändert von Sunshine1 am 09 Nov 2014 18:28, insgesamt 1-mal geändert.
Sunshine1
 
Beiträge: 82
Registriert: 13 Mai 2004 14:04

Re: Frauentausch

Beitragvon Patricia9369 » 29 Okt 2004 18:15

Sunshine1 hat geschrieben:Also wenn ich ganz ehrlich bin, bin ich jedes mal über die Gegensätze entsetzt und was für Leute es gibt, die dann auch noch im Fernsehen auftreten.


Da stimme ich dir zu und weiß (bzw. bin sicher) daß es wg. der Einschaltquoten von RTL auch so geplant ist. Gestern die Sendung mit der 19jährigen (2 Kinder, im 3. Monat schwanger) vs. eine erfahrene Frau mit eigentlich erwachsenen Kindern sowie einer kl. Firma.

Da hab ich auch so gedacht. Hmmm. 19 also und viele altkluge Worte. Womit ich nicht sagen möchte, daß sie nicht in einigen Dingen Recht hatte, aber mal ehrlich: wer 5-6x am Tag staubsaugt plus den Boden wischt hat eindeutig zuviel Zeit und wer die Sendung verfolgt hat, auch so einige Komplexe. Ich finde es erschreckend die "ach so wichtige Hygiene" (O-Ton: mein Sohn soll ohne Keime aufwachsen... Das halte ich absolut nicht für gesund) über das Wohl der Kinder zu stellen.

Aber da gehen die Meinungen wahrscheinlich auseinander.

Versöhnlichen Gruß in alle Lager von,
Patricia
Zuletzt geändert von Patricia9369 am 29 Okt 2004 23:48, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Sunshine1 » 29 Okt 2004 20:29

Hallo Patricia,

das gehört eigentlich nicht hierher, aber ich möchte es Dir/Euch nicht vorenthalten. Vielleicht könnte man ja mal die Köche vertauschen: :wink:

Bild
Sunshine1
 
Beiträge: 82
Registriert: 13 Mai 2004 14:04

Menno...

Beitragvon Patricia9369 » 29 Okt 2004 23:57

...da stellt sich wirklich Traurigkeit bei mir ein, wenn ich mir das Bild oben anschaue.

8 Jahre hatte ich einen Gasherd. Und nun? Haben sie alle Gasleitungen (seitens des Vermieters im Rahmen der Grundrenovierung) rausgerissen. :( :( :(

Jeder gute Koch kocht -sofern möglich- auf Gas. Ich zählte auch 8 jahre lang zu den Glücklichen und wurde "hopplahopp" wieder ins "E-Business" geworfen... :?

Diese Umstellung fiel mir wirklich schwer.

LG, Patricia

P.S.: Schönes Foto Sunshine!
Zuletzt geändert von Patricia9369 am 30 Okt 2004 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Re: Menno...

Beitragvon frank » 30 Okt 2004 09:13

Hallo Patricia,

Patricia9369 hat geschrieben:Jeder gute Koch kocht -sofern möglich- auf Gas. Ich zählte auch 8 jahre lang zu den Glücklichen und wurde "hopplahopp" wieder ins "E-Business" geworfen... :?


das kann ich nachvollziehen. Ich darf inzwischen auch mit einem Elektroherd kochen. Wir haben den normalen E-Herd allerdings gegen einen mit Ceran-Feld getauscht, das ist etwas erträglicher.

Die Verwendung des Begriffs "E-Business" finde ich in dem Zusammenhang ganz lustig.

@sunshine1: Dein Bild war eine echte Abrundung des ganzen Themas. :lol:

Gruß

Frank
Benutzeravatar
frank
 
Beiträge: 2372
Registriert: 05 Aug 2000 11:46

Re: Menno...

Beitragvon Patricia9369 » 30 Okt 2004 11:00

frank hat geschrieben: Ich darf inzwischen auch mit einem Elektroherd kochen. Wir haben den normalen E-Herd allerdings gegen einen mit Ceran-Feld getauscht, das ist etwas erträglicher.

Das wollte ich auch. Man hätte sich (wie bereits mehrfach geschehen in anderen Wohnungen bei dieser Gesellschaft) einigen können, daß ich den Aufpreis trage. Es scheiterte am Starrsinn meines Vermieters und einen neuen Ceranherd konnte ich nicht finanzieren. :(

frank hat geschrieben:Die Verwendung des Begriffs "E-Business" finde ich in dem Zusammenhang ganz lustig.

Absicht 8)

Schönen Samstag wünscht Patricia!
Benutzeravatar
Patricia9369
 
Beiträge: 3405
Registriert: 16 Feb 2004 00:31
Wohnort: Hamburg

Re: E-Business..., + Töpfe & Pfannen

Beitragvon Siri » 30 Okt 2004 19:27

hi zammn'ander,
frank hat geschrieben:Die Verwendung des Begriffs "E-Business" finde ich in dem Zusammenhang ganz lustig.
patricia9369 hat geschrieben:Absicht 8)
selten so gelacht!
mer sans alle hier im "E-Business" :lol: :lol: (mache sogar doppelt und dreifach...) - und wenn man nich aufpaßt, wird's womöglich iiih-business :oops:

i will a a gasherd ham! un gußEISERNE töpfe & pfannen!!
zum glück habe ich wenigstens 'nen ordentliches ceranfeld. nur der backofen ist nicht so spitze...
Benutzeravatar
Siri
 
Beiträge: 6671
Registriert: 22 Mär 2004 02:28
Wohnort: im Dunstkreis von Berlin

Beitragvon Nostradamuz » 10 Nov 2004 22:59

ich hab ein Ceranfeld und einen Backofen mit Infrarotgrill, weshalb meine Braten immer toll werden :)

Mit Gas hab ich im letzten Urlaub gekocht und fand es auch toll, geht irgendwie schneller
Nostradamuz
 
Beiträge: 2042
Registriert: 31 Okt 2004 23:24


Zurück zu Kinder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron