Alles rund um gesunde Ernährung. Hinweise und Tipps um gesünder durchs Leben zu kommen.

Ausgewogene Ernährung

Ausgewogene Ernährung

Beitragvon plautze » 06 Dez 2013 19:43

Ich persönlich finde es ja extrem schwierig mich komplett ausgewogen zu ernähren! Das heißt also alle Vitamine, Eiweße, Proteine und die anderen Sachen ausgewogen mit der Nahrung aufzunehmen!
Das geht vielleicht mal 1-2 Tage, aber danach hängt einem die Ernährung schon wieder zum Hals heraus!
Deshalb würde mich interessieren, ob man z.B. auch L-Carnitin Kapseln zu sich nehmen kann, auch wenn man keinen Kraftsport aktiv betreibt?


---- bitte kein Linkspam -----
plautze
Mitesser
 
Beiträge: 5
Registriert: 08 Okt 2013 11:58

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon objects » 29 Sep 2014 11:45

Da würde ich aber keine Pillen oder Kapseln einnehmen.
Wie du schon schreibst, einfach gesund und ausgewogen ernähren.
Dann braucht man auch kein "künstliches" Zeug oder Nahrungsergänzung. :mrgreen:
Benutzeravatar
objects
Mitesser
 
Beiträge: 8
Registriert: 23 Sep 2014 12:45
Wohnort: Duisburg

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon Noppel » 09 Dez 2014 16:14

Wenn du nicht irgendeine Mangelerscheinung aufweist, würde ich auch eher empfehlen, dich so gut es geht ausgewogen zu ernähren anstatt auf Vitaminpräparate zurückzugreifen. Diversen medizinischen Studien zufolgen können diese Präparate sogar der Gesundheit schaden. Musst du mal googeln, die entsprechenden Quellen fallen mir in diesem Zusammenhang gerade nicht ein.
Noppel
Mitesser
 
Beiträge: 7
Registriert: 01 Dez 2014 16:10

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon mariechen25 » 21 Jan 2015 13:48

Eine ausgewogene Ernährung bedeutet für mich auch eine starke Reduzierung von Fleisch. Nicht nur aus gesundheitlichen Gründen, sondern auch den Tieren und unserer Umwelt zuliebe.

Hin nd wieder verzichte ich auch mal zwei Monate am Stück darauf. Eine zeitweise oder gar völlige vegatarische, oder meinetwegen auch vegane Ernährung, ist dann nicht unausgewogen, wenn sie eine sogenannte vollwertige Ernährung beinhaltet. Denn Eisen, Eiweis und B12 sind auch in zahlreichen anderen Lebensmitteln enthalten und können vom Körper dort sogar teilweise besser resorbiert werden.

Außerdem erspart man sich die Aufnahme schädlicher Medikamente und Fette, die kein Körper braucht. Einfach mal versuchen und hin und wieder eine kleine Pause einlegen. :-)
mariechen25
Mitesser
 
Beiträge: 5
Registriert: 21 Jan 2015 13:07

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon Cheesika » 10 Feb 2015 19:44

Hi,

also ich kann Nahrungsergänzungsmittel nur empfehlen. Wie gesagt, man nimmt nicht alles durch die "normale Nahrung" auf. Bei L-Carnitin Kapseln würde ich ein wenig vorsichtig sein, zumindest wenn du vor hast, diese mehrmals in der Woche zu dir zu nehmen. Ab und zu sind die schon ok, aber ich persönlich empfehle dir eher Proteinriegel, Eiweißshakes oder ähnliches! Also ich kauf mein Zeug immer hier http://www.nestle-marktplatz.de/view/Start vielleicht gibts da ja auch etwas für dich! :nod:

Grüße :wink:
Cheesika
Mitesser
 
Beiträge: 5
Registriert: 02 Okt 2014 16:30

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon norbert_l » 30 Apr 2015 14:14

Ausgewogene Ernährung bedeutet sich gesund zu ernähren. Viel Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch, kohlenhydrathaltige Lebensmittel wie Nudeln, Reis.. genug Eiweiß, Kohlenhydrate, Vitamine, Spurenelemente, Mineralien, Fett. Alles in Maßen, nicht in Massen. Eine gesunde Ernährung ist gar nicht so schwer.
Man sollte genug trinken und gesunde Fette zu sich nehmen. Viele Tipps zu diesen Thema kann man im Netz finden, eine der Seiten die ich regelmäßig lese ist auch http://www.hilfe-im-netz.com/kategorie/ ... nd-trinken. Da kann man sehr schön erlernen dass gesunde Ernährung soll in den Alltag umsetzbar sein und nicht zu einer komplizierten Wissenschaft werden.

LG
Benutzeravatar
norbert_l
Mitesser
 
Beiträge: 69
Registriert: 04 Nov 2014 16:07

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon jenna » 29 Mai 2015 18:33

Ich gucke immer einfach, dass ich abwechslungsreich esse. Nicht immer das Gleiche und viel neue Sachen ausprobieren:)
jenna
Mitesser
 
Beiträge: 19
Registriert: 07 Mai 2015 15:23

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon janinu » 23 Jun 2015 15:54

Solange keine Probleme auftreten würde ich keine Nahrungsergänzungsmittel nehmen. Es kommt nicht drauf an jeden Tag alles zu haben, durchschnitt ist hier wichtig.
Benutzeravatar
janinu
Mitesser
 
Beiträge: 39
Registriert: 23 Jun 2015 15:38

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon maxehrmann » 25 Jun 2015 19:52

Ausgewogene Ernährung ist natürlich immer ein schwieriges Thema. Wir zum Beispiel haben hier in Hamburg vor einigen Wochen auf einer Hochzeit von einem Catering-Service Essen bekommen.

Habe letztens auch gesehen, dass es Kochkurse in diesem Restaurant gibt: http://www.fillet-of-soul.de/catering/

Da wird auch viel über ausgewogene Ernährung gesprochen ;)
maxehrmann
Mitesser
 
Beiträge: 5
Registriert: 18 Jun 2015 20:05

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon Benzini » 26 Jun 2015 16:00

Hallo Zusammen,
also ich achte darauf, dass ich jeden Tag etwas Obst, Gemüse oder Salat esse. Die Sorten variiere ich immer und kaufe verstärkt, was gerade Saison hat. So bekommt man über das Jahr gesehen schon einmal eine gute Mischung hinein. Dann beschränke ich mich auch nicht nur auf z.B. Nudeln, Kartoffeln und Reis, sondern koche auch mit Bulgur, Hirse, Couscous und Quinoa. Hüplsenfrüchte und Bohnen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Wenn man die aufgezählten Zutaten wild miteinander kombiniert, ergibt sich meines Erachtens automatisch eine ausgewogene Ernährung, ohne dass man darauf achten müsste.
Benzini
Mitesser
 
Beiträge: 4
Registriert: 26 Jun 2015 15:49
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon Leckermäulchen67 » 05 Jul 2015 15:15

Hallo
Ich kenne das Problem...
Danach hat man so Hunger auf was Süßes..
Naja, ich bin grundsätzlich nicht der Fan davon, Kapseln einzunehmen.
Mit freundlichen Grüßen

Leckermäulchen67
Leckermäulchen67
Mitesser
 
Beiträge: 18
Registriert: 05 Jul 2015 15:11

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon hobbysushikoch » 31 Mär 2016 12:01

Moin!

Meiner Meinung nach ist es wirklich sehr wichtig, dass man sich ausgewogen und vor allem vollwertig ernährt. Dazu gibt es auch durchaus den einen oder anderen Tipp, welcher beherzigt werden sollte. Ich denke da jetzt zum Beispiel an einen Artikel auf der Webseite, der sich mit den Vorteilen von einer Getreidemühle beschäftigt.

Wir haben uns aus dieser Inspiration heraus auch für Zuhause ein solches Modell gekauft und kann mit gutem Gewissen sagen, dass sich das echt lohnt.
hobbysushikoch
Mitesser
 
Beiträge: 66
Registriert: 23 Okt 2013 15:17

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon maike » 13 Aug 2016 18:43

Kann man vieles zu online lesen
Benutzeravatar
maike
Mitesser
 
Beiträge: 130
Registriert: 03 Nov 2014 11:28

Re: Ausgewogene Ernährung

Beitragvon YogaundKlang » 26 Mai 2019 10:25

Hallo,
ausgewogene Ernährung ist für mich sehr wichtig. Und um mich rundum wohl zu fühlen, brauche ich auch ab und an gute Bewegungseinheiten und jede Menge frische Luft.
Hervorragende Rezepte habe ich im Buch "Yoga Kitchen" gefunden - 76 köstliche Rezepte. Das Buch könnt ihr im Yoga-Onlineshop von YOGA STILVOLL kaufen.
Ich hoffe, du hast viel Freude beim probieren dieser tollen Rezepte und vielleicht auch an den beschriebenen Yoga-Flows.
Viele liebe Grüße
YogaundKlang
Mitesser
 
Beiträge: 4
Registriert: 26 Mai 2019 10:11


Zurück zu Gesunde Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron