Rund um den Garten

Geierangriff

Geierangriff

Beitragvon broetchenbaecker » 20 Okt 2008 11:14

Hallo zusammen,

gehe doch gerade in den Garten um ein paar Weintrauben zu naschen :D haben nicht diese Geier alles aufgefressen :evil: war doch so Stolz das er das erste mal Früchte getragen hat :evil: es waren nicht besonders viele und sie waren auch nicht besonders gross aber sie fingen gerade an gut zu schmecken :evil: haben wir den Stock doch so gepeppelt
nachdem meine Frau ihn bei Aldi vor dem Müllcontainer gerettet hat und garnicht damit gerechnet werden konnte das der nochmal austreibt.Im nächsten Jahr bekommt er auf jeden Fall ein Netz das die Vögel abhält.

http://i409.photobucket.com/albums/pp18 ... dan004.jpg

Gruß broetchenbaecker
Benutzeravatar
broetchenbaecker
Mitesser
 
Beiträge: 254
Registriert: 01 Jan 1970 02:00
Wohnort: nahe Flensburg

Beitragvon September » 20 Okt 2008 11:40

ja, is ärgerlich aber auch,

wir bekamen von der Nachbarin soviele Weintrauben rübergereicht, dass da bei uns nach 2 Tagen keiner mehr dran gegangen ist, ausser die Fruchtfliegen :D :D :D

Take it easy, oder Shit happen's ... :wink:
Benutzeravatar
September
 
Beiträge: 357
Registriert: 24 Sep 2008 23:07
Wohnort: in der Nähe von Göttingen


Zurück zu Garten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste