Suche nach bestimmten Rezepten

Schokolade

Schokolade

Beitragvon ariella76 » 08 Feb 2005 18:17

In Japan verschenkt man zum Valentinstag selbstgemachte Schokolade. Ich würde das auch gern tun, kenne aber kein Schokoladenrezept.. (gemeint ist eins eins für richtige Tafelschokolade, nicht zum trinken oder so!)

Kann mir jemand aushelfen?
ariella76
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon fuffi » 08 Feb 2005 18:47

Benutzeravatar
fuffi
 
Beiträge: 1463
Registriert: 13 Mai 2004 19:48
Wohnort: niederbayern

Beitragvon simmonds71 » 15 Feb 2005 18:30

Oh hast du's hinbekomen mit dem Rezept?
Schade, dass ich erst so spät das Forum entdeckt hab ><.
Ich hab nämlich auch Schkolade selber gemacht für meine beste Freundin und meinen Freund.
Naja ich schreib mal das Rezept meiner Lehrerin hier her ^^;.
Kannst ja immer zwischendurchmal üben *hehe*. Mein erster Versuch war nämlich auch nicht so toll T-T.
Also
Das ist nun für 1 kg Schokolade also 10 Tafel XD Also umrechnen wäre sicherlich angebracht (Ich hab die Hälfte genommen und so kleine Herzchen gemacht also aus ca. 500g bekommt man knapp 30 Herzchen (etwa so gross wie die Niederegger Mazipanherzen *hehe*)

Zutaten:
250g Kakaopulver
500g Puderzucker
250g Plaminfett
25g Kakaobutter (Palminfett geht auch wenn du keine Kakaobutter findest)
Wasser oder Milch (Wasser für zartbitter, Milch für Vollmilch)

Kakao und Puderzucker in einer Rührschüssel vermischen und in der Mitte eine kleine Kuhle bilden hier etwas Flüssigkeit hinzugeben (aber aufpassen lieber erst ganz bisschen man braucht wirklich nicht viel) das ganze gut verrühren bis ein schön kremiger Brei entsteht.
Das gesamte Fett schmelzen lassen und hinzugeben alles gut verrühren!
Nun kann man je nach Geschmack noch weitere Dinge hinzugeben wie Nüsse Krokant oder sonstiges.
Jetzt die Masse entweder auf Pergament- oder Backpapier geben und abkühlen lassen.
Oder so wie ich es getan habe in die jeweiligen Formen geben und darin erkalten lassen

Denn man Guten Appetit
simmonds71
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

osterschokolade

Beitragvon trevor19 » 29 Mär 2005 17:11

!!.. HILFE..!!

ich ersticke in der ostereier-schokolade... hat jemand eine idee, was man damit sonst noch anstellen kann..???

ich möchte keine "schokokranken" kids haben... ;-)
trevor19
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon Nostradamuz » 29 Mär 2005 17:19

Gibts verschiedene Möglichkeiten:

1.zusammen mit Banane auf Sandwich-Toasts essen

2.einschmelzen und als heiße Schokolade drinken

3.einschmelzen und mit Rotwein, Kreuzkümmel, Maulbeeren, Salz, Pfeffer, Kardammom als sauce zu wild nehmen

und und und

oder so essen
Nostradamuz
 
Beiträge: 2042
Registriert: 31 Okt 2004 23:24

Beitragvon kermit45 » 30 Mär 2005 08:15

Hallo Zitrönchen!
Also, ich nehm die Schokoreste immer her um ein Schokofondue mit frischen Früchten zu machen.
Hab ja leider selber keine Kinder, aber weiss von meinem Patenkind, ein Schokofondue kommt bei Kindern immer an, und da ja frische Früchte dabei sind hat man nicht ganz so ein schlechtes Gewissen, wenn die Kinder mal Schoki essen. Aber ehrlich uns Erwachsenen schmeckt es auch
Liebe Grüße
Maxi
kermit45
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00


Zurück zu Rezeptsuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste