Dieses Forum ist für kleine Rezept- und Dekoideen, die nicht unbedingt in die Rezeptdatenbank gehören.

Grieß- Halva

Grieß- Halva

Beitragvon Creece » 07 Sep 2014 22:11

Grieß- Halva

2/3 Tasse Sonnenblumenöl
1 ,1/2 Tasse hartweizen Grieß
1 /2 Tasse weichweizen Grieß
100 g Mandeln gehobelt
100 g Wallnüsse
1 /2 TL gemahlene Zimt
1/2 Tl gemahlene Nelke


Sirup

4 1/2 Tassen Wasser
2 1/2 Tassen Zucker
1 El Zitronensaft
3-6 Nelken
1 Zimtstange
Schale von 1 Zitrone





Wasser mit der Zitronenschale, den Nelken der Zimtstange
und dem Zucker zum Kochen bringen.5-7 Minuten kochen

Inzwischen das Öl in eine breite großes Topf geben und erhitzen
Grieß dazu geben und bei schwacher Hitze und ständigem Rühren leichte
Farbe annehmen lassen schön rösten das das Aroma entwickelt

Die Mandeln und die Wallnüsse zufügen rühren ,rühren,rühren bis auch leicht goldgelb sind und 1/2 Tl gemahlene Zimt und 1/2 Tl gemahlene Nelken dazu geben,

Das Topf von der Flamme nehme !!!!!!!


Den Sirup durch ein Sieb geben und in das Topf langsam geben VORSICHTIG es spritz und langsam unter ständigem Rühren zum Griess geben.
bei schwacher Hitze so lange kochen, bis
die Flüssigkeit aufgebraucht ist, und in Masse von der Topfrand und Boden sich löst das dauert etwa 15-20 min.

Eine Form mit Öl bestreichen und die Masse geben,
ruhen lassen bis richtig kalt ist

stürzen, nach Wunsch mit Zimt bestreuen und gehackten Wallnüsse dekorieren
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (40.81 KiB) 577-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (42.64 KiB) 577-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (36.93 KiB) 577-mal betrachtet
Creece
 
Beiträge: 2079
Registriert: 27 Feb 2006 20:52
Wohnort: Bensberg

Re: Grieß- Halva

Beitragvon Creece » 07 Sep 2014 22:12

Und noch eine Bild
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (43.3 KiB) 576-mal betrachtet
Creece
 
Beiträge: 2079
Registriert: 27 Feb 2006 20:52
Wohnort: Bensberg

Re: Grieß- Halva

Beitragvon ully56 » 14 Okt 2015 15:14

Hallo Creece,

ich weiß ja nicht ob du überhaupt noch hier reinschaust :roll: , aber ich würde gerne mal dein Rezept für Grieß-Halva testen und hätte nur eine Frage dazu:
Werden die Walnüsse grob oder fein gehackt?
Danke für deine Antwort.

Liebe Grüße aus München

Ully
ully56
 
Beiträge: 2158
Registriert: 19 Jan 2004 15:35

Re: Grieß- Halva

Beitragvon Creece » 20 Okt 2015 17:13

Liebe Ully grob die Walnüsse und die Mandeln gehobelt
Lg Liane
Creece
 
Beiträge: 2079
Registriert: 27 Feb 2006 20:52
Wohnort: Bensberg


Zurück zu Rezeptchen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast