Hier kann jeder vorstellen was er kocht.

Winterlicher Mittwoch

Winterlicher Mittwoch

Beitragvon Schoko-Biene » 25 Mär 2009 09:25

Guten Morgen,

nix Neues hier. Wieder kalt, weiß, winterlich :twisted: und zu essen nochmals rote Linsensuppe.

@hillary: War das dieses Curry-Buch, was du mal empfohlen hattest? Ich finde den Beitrag nicht mehr.
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3554
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Beitragvon kuddl » 25 Mär 2009 09:37

moin bine, moin @all
hier auch keine aenderung: nass, nasskalt - echt fies :twisted: :twisted:
da ich heute alleine bin werde ich mir den restlichen weisskohl, der im gemuesefach winterschlaf haelt, vornehmen.
schoenen wochenteiler (in hoffentlich gut geheizten raeumen) kuddl
Benutzeravatar
kuddl
 
Beiträge: 2151
Registriert: 18 Mai 2007 13:05
Wohnort: nahe duesseldorf

Winterwunderwelt

Beitragvon Hillary » 25 Mär 2009 09:50

auch hier,

Guten Morgen ihr zwei,

Frost heut nacht im zweistelligen Bereich, dafür jetzt aber Sonnenschein - für Bürohocker :twisted:

Hab gestern noch ein Putengeschnetzeltes mit frischen Champignons, Paprika, WW,Sahne und Schmelzkäse gebastelt - so richtig was "Aufbauendes" bei den Temperaturen :lol: :lol: :wink:

@ Bine - genau diese Currybuch isses - :wink:

Schönen Wochenteiler !
Hillary
Benutzeravatar
Hillary
 
Beiträge: 4743
Registriert: 29 Jul 2003 13:51
Wohnort: Zittauer Gebirge

Beitragvon spunk » 25 Mär 2009 09:55

GuMo Alle,

kaaalt :x .....

bei uns gibt es heute irgendetwas mit Tomaten, Gambas und Schafskäse aus der Mikrowelle.... mal schauen, wie ich das hinbastel :wink:
Aaaaaber in der zukünftigen Spunk-Whg. steht die Küche schon
:D

Allen einen schönen Wochenteiler
Spunk
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2365
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Re: Winterwunderwelt

Beitragvon Schoko-Biene » 25 Mär 2009 10:46

Hillary hat geschrieben:@ Bine - genau diese Currybuch isses - :wink:

Danke, Hillary. Dann werde ich mir das wohl mal gönnen müssen. Currys sind immer gut zum Aufwärmen - und bei diesem Wetter.....! :wink: :D

@spunk: Herzlichen Glückwunsch zur "neuen alten" Küche! Da kannst du ja wieder loslegen! (Bin mal gespannt, wie lange diese Küche nun stehen bleibt. - :siffle: )
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3554
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Re: Winterwunderwelt

Beitragvon spunk » 25 Mär 2009 10:59

Schoko-Biene hat geschrieben:@spunk: Herzlichen Glückwunsch zur "neuen alten" Küche! Da kannst du ja wieder loslegen! (Bin mal gespannt, wie lange diese Küche nun stehen bleibt. - :siffle: )


... die Frage kann ich Dir beantworten: ca. 1 Jahr :lol: ... nächste Wohnung ist schon besichtigt worden :wink:
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2365
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Re: Winterwunderwelt

Beitragvon Schoko-Biene » 25 Mär 2009 11:17

spunk hat geschrieben: ca. 1 Jahr :lol: ... nächste Wohnung ist schon besichtigt worden :wink:

:shock: :? :o :roll: :P
Na dann kommst du ja wenigstens nicht aus der Übung, was? :wink: :lol:
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3554
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Re: Winterwunderwelt

Beitragvon spunk » 25 Mär 2009 12:15

Schoko-Biene hat geschrieben:
spunk hat geschrieben: ca. 1 Jahr :lol: ... nächste Wohnung ist schon besichtigt worden :wink:

:shock: :? :o :roll: :P
Na dann kommst du ja wenigstens nicht aus der Übung, was? :wink: :lol:


tja, vielleicht mache ich die 20 irgendwann voll :wink: ... also wenn irgendjemand Tips braucht, wie man am Besten einen Umzug organisiert...
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2365
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Re: Winterwunderwelt

Beitragvon Froe » 25 Mär 2009 12:39

spunk hat geschrieben:also wenn irgendjemand Tips braucht, wie man am Besten einen Umzug organisiert...


Ich! Ich!
Ich frage mich, ob du deine Umzüge professionell abwickeln (im Sinne von tragen) lässt? Meine Freunde lichten sich (jobbedingt ziehen alle weg) und ich komme vielleicht noch auf 10 Helfer. Bei unserem Krempel ist das aber ein bisschen wenig... Wir haben noch keine neue Wohnung, suchen aber derzeit aktiv. Wenn es dann soweit ist, werde ich dich noch mal ausquetschen, wenn ich darf.

Hier regnet es und es sieht nicht so aus als würde es bald wieder aufhören, brrr. Gestern gab es mal wieder Salat und darauf könnte es auch heute wieder hinauslaufen. Eindeutig Fast Food-geschädigt!

Liebe Grüße,
Froe
Benutzeravatar
Froe
 
Beiträge: 1453
Registriert: 08 Okt 2005 17:17
Wohnort: Aachen

Re: Winterwunderwelt

Beitragvon spunk » 25 Mär 2009 12:58

Froe hat geschrieben:
spunk hat geschrieben:also wenn irgendjemand Tips braucht, wie man am Besten einen Umzug organisiert...


Ich! Ich!
Ich frage mich, ob du deine Umzüge professionell abwickeln (im Sinne von tragen) lässt? Meine Freunde lichten sich (jobbedingt ziehen alle weg) und ich komme vielleicht noch auf 10 Helfer. Bei unserem Krempel ist das aber ein bisschen wenig... Wir haben noch keine neue Wohnung, suchen aber derzeit aktiv. Wenn es dann soweit ist, werde ich dich noch mal ausquetschen, wenn ich darf.

Hier regnet es und es sieht nicht so aus als würde es bald wieder aufhören, brrr. Gestern gab es mal wieder Salat und darauf könnte es auch heute wieder hinauslaufen. Eindeutig Fast Food-geschädigt!

Liebe Grüße,
Froe

... ich trage selbst.... und den einen Tipp kann ich Dir schon im Vorfeld geben, wenn möglich Alles in Kisten verpacken, auch sperrige Dinge,denn am meisten hält das "Kleinscheisstragen" auf :wink: , zum Zweiten weniger Helfer sind manchmal mehr :wink: ... aber frag ruhig noch einmal !

... die Wage wird Dir den Salat danken :wink: *duckundumdieEckewegflitz*......
Benutzeravatar
spunk
 
Beiträge: 2365
Registriert: 09 Nov 2005 02:48
Wohnort: München

Re: Winterwunderwelt

Beitragvon kuddl » 25 Mär 2009 13:17

spunk hat geschrieben:... ich trage selbst.... und den einen Tipp kann ich Dir schon im Vorfeld geben, wenn möglich Alles in Kisten verpacken, auch sperrige Dinge,denn am meisten hält das "Kleinscheisstragen" auf :wink: , zum Zweiten weniger Helfer sind manchmal mehr :wink: ... aber frag ruhig noch einmal !
das ist wohl war. und immer schoen dran denken, dass kartons nicht unbedingt bis obenhin voll sein müssen. das gibt unter umstaenden gaaaaanz lange arme. :wink:
kuddl


[2009-03-25 12:18] Bearbeitet durch -kuddl-
[2009-03-25 12:18] Bearbeitet durch -kuddl-
Benutzeravatar
kuddl
 
Beiträge: 2151
Registriert: 18 Mai 2007 13:05
Wohnort: nahe duesseldorf

Beitragvon werner_ » 25 Mär 2009 19:58

Hi, da ich meine Fieberschübe nicht loswerde, gips eine kräftige Rindfleischsuppe :wink:

wettertechnisch ist es einfach nur grausam :evil:
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4753
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

@werner

Beitragvon kuddl » 25 Mär 2009 20:08

werner_ hat geschrieben:Hi, da ich meine Fieberschübe nicht loswerde, gips eine kräftige Rindfleischsuppe :wink:


das hoert sich ja nicht so prickelnd an.
werner - gute besserung
kuddl
Benutzeravatar
kuddl
 
Beiträge: 2151
Registriert: 18 Mai 2007 13:05
Wohnort: nahe duesseldorf

@Werner..

Beitragvon Commander » 25 Mär 2009 21:20

werner_ hat geschrieben:Hi, da ich meine Fieberschübe nicht loswerde, gips eine kräftige Rindfleischsuppe :wink:

wettertechnisch ist es einfach nur grausam :evil:


Auch von mir Gute Besserung :!: :!: :!:

Ist aber auch dieses Jahr ein lang anhaltendes Sauwetter :evil:
Benutzeravatar
Commander
 
Beiträge: 990
Registriert: 11 Okt 2004 10:24
Wohnort: Wutha-Farnroda (Thüringen)

Beitragvon werner_ » 25 Mär 2009 22:02

ja, das geht schon eine Woche so, Hühnerbrühe mag ich leider nicht so gerne :roll:

@commander: wieder da :?: :?: :?:
Benutzeravatar
werner_
 
Beiträge: 4753
Registriert: 15 Dez 2005 21:16
Wohnort: Lippe !!!

Nächste

Zurück zu Was koche ich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste