Dieses Forum ist für kleine Rezept- und Dekoideen, die nicht unbedingt in die Rezeptdatenbank gehören.

Milchreis

Milchreis

Beitragvon Schoko-Biene » 19 Sep 2006 08:00

Wie kocht ihr Milchreis? Bei uns zu Hause wurde das auf die herkömmliche Art gemacht: 1 l Milch + 200 g Reis + Prise Salz.

Von meiner Schwiemu habe ich folgendes Rezept(chen) übernommen:
1 l Milch + 200 g Reis + Prise Salz wie gewohnt ausquellen lassen, dann noch 1/2 l Milch dazu und mit einem Päckchen Van.-Pudding andicken. Mit 1 - 2 EL Zucker abschmecken.

Dazu gibt es Apfelkompott und Zimtzucker.
Schmeckt auch kalt sehr lecker.
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3554
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Delphina » 19 Sep 2006 08:22

Hi Bine,

ich glaub das werde ich mal antesten.
Hört sich lecker an

LG Claudia
Delphina
 
Beiträge: 206
Registriert: 11 Apr 2005 18:22
Wohnort: Bergisches Land

Beitragvon Sissel » 19 Sep 2006 08:28

Hallo Bine!

Bei uns wird er auch auf die herkömmliche Art zubereitet.

Nach 5 Minuten gutem Kochen wird er bei uns ins Bett gestellt 8) und ist dann Mittags fertig ohne anzubrennen!

Verzehrt wird er mit gebräunter Butter und Kakaopulver oder mit Zimt und Zucker.
An kalten Tagen reiche ich auch gerne heiße Kirschen dazu.

LG Sissel

P.S. Dein Rezept ist schon aufgeschreibselt und wird getestet.
So wie's sich anhört , kann ich dann meinen "Gewöhnlichen" vergessen! :wink:
Benutzeravatar
Sissel
 
Beiträge: 1876
Registriert: 30 Jun 2006 14:42
Wohnort: Buchholz bei Stadthagen

Beitragvon Helga2 » 19 Sep 2006 08:42

... ich würde die herkömmliche Art vorziehen (also Deine Variante), die Variante mit dem Vanillepudding ist sicher ganz lecker, aber doch ziemlich schwer (durch die Puddingstärke) und evtl. geschmacksverfälschend?

LG
Heike
Benutzeravatar
Helga2
 
Beiträge: 801
Registriert: 30 Dez 2004 21:36
Wohnort: Muenchen

Beitragvon Schoko-Biene » 19 Sep 2006 08:50

Helga2 hat geschrieben: die Variante mit dem Vanillepudding ist sicher ganz lecker, aber doch ziemlich schwer (durch die Puddingstärke) und evtl. geschmacksverfälschend?

Du könntest es ja mal mit einer kleineren Menge ausprobieren. Ich finde ihn so eigentlich eher leichter - nicht so dick, wie man Milchreis für gewöhnlich kennt. Wenn du den Van.-geschmack nicht am Milchreis möchtest, könntest du auch Sahnepudding nehmen.
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3554
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Helga2 » 19 Sep 2006 10:31

... ich denke, mit dem Pudding kommt er eher so auf den Milchreis aus dem Kühlregal raus. Werde es trotzdem mal probieren (wenn ich mal wieder mehr als 30 min für ein Mittagessen habe :evil: )

Vielen Dank,
Heike
Benutzeravatar
Helga2
 
Beiträge: 801
Registriert: 30 Dez 2004 21:36
Wohnort: Muenchen

Beitragvon Schoko-Biene » 19 Sep 2006 12:30

Helga2 hat geschrieben:... ich denke, mit dem Pudding kommt er eher so auf den Milchreis aus dem Kühlregal raus.


Bild Oh no! Nicht zu vergleichen! - Aber ich will mich hier keinesfalls aufdrängen. Muss man ja nicht so nachkochen.
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3554
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen

[email protected]

Beitragvon Helga2 » 19 Sep 2006 18:38

Schoko-Biene hat geschrieben: Aber ich will mich hier keinesfalls aufdrängen. Muss man ja nicht so nachkochen.
-

hey, das tust du ja gar nicht! Ich finde es mal eine gute Idee, außerdem hast du mich inspiriert, mal wieder Milchreis zu kochen - was ja ganz im Sinne dieses Forums ist!

LG
Heike
Benutzeravatar
Helga2
 
Beiträge: 801
Registriert: 30 Dez 2004 21:36
Wohnort: Muenchen

Re: Milchreis

Beitragvon avivah27 » 19 Sep 2006 19:01

Schoko-Biene hat geschrieben:Wie kocht ihr Milchreis? Bei uns zu Hause wurde das auf die herkömmliche Art gemacht: 1 l Milch + 200 g Reis + Prise Salz.

Von meiner Schwiemu habe ich folgendes Rezept(chen) übernommen:
1 l Milch + 200 g Reis + Prise Salz wie gewohnt ausquellen lassen, dann noch 1/2 l Milch dazu und mit einem Päckchen Van.-Pudding andicken. Mit 1 - 2 EL Zucker abschmecken.

Dazu gibt es Apfelkompott und Zimtzucker.
Schmeckt auch kalt sehr lecker.


find ich ne gute Idee mit dem Pudding....mein Sohn mag den Milchreis sehr gern...
...der schmeckt garantiert besser als der gekaufte....bäh..ich mag den nicht..
ist aber Geschmacksache..


Gruß Inge
avivah27
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon avivah27 » 20 Sep 2006 20:54

der Michreis mit Vanillepudding schmeckt echt lecker :D
heute gekocht..


LG Inge
avivah27
 
Beiträge: 0
Registriert: 01 Jan 1970 02:00

Beitragvon arive » 20 Sep 2006 21:27

morgen gibts bei uns milchreis mit zwetschgenkompott.

dieser milchreis mit vanillepudding muss gleich getestet werden :!:
Benutzeravatar
arive
 
Beiträge: 1011
Registriert: 09 Sep 2005 21:56
Wohnort: bei Stuttgart

Beitragvon Creece » 05 Okt 2006 13:29

Ich Koche den Milchreis so:
1 L Milch
1/2 Tasse Milchreis
1 Tasse Wasser
4 TL Stärkemehl
12 TL Zucker
Zimt
Eine Zitronenschale

Das Wasser mit dem Reis Kochen.Wenn das Wasser aufgegogen und der Reis trocken ist,die Milch (eine halbe Tasse Milch zurückbehalten,um das Stärkemehl darin aufzulösen)und den Zucker zugeben.Ständig umrühren.Zitronenschale zugeben und mit der Milch kochen.Wenn der Reis sehr dick aussieht,deas in Milch aufgelöste Stärkemehl einrühren und eindicken lassen. in kleinen Schüsselchen servieren und mit viel Zimt bestreuen
Creece
Creece
 
Beiträge: 2076
Registriert: 27 Feb 2006 20:52
Wohnort: Bensberg

Beitragvon Helga2 » 05 Okt 2006 21:06

gutes Rezept, Creece, das probier' ich auch mal.

Ich wollte aber nachträglich doch Schoko-Biene für die Idee mit dem Pudding danken (auch wenn ich sie so kritisiert habe :oops: ): neulich, beim Milchreiskochen, wollte und wollte er nicht dickflüssig werden. Da hab' ich ihn mit einem Päckchen Vanillepudding abgebunden :oops: :oops:

War echt gut.
LG
Heike
Benutzeravatar
Helga2
 
Beiträge: 801
Registriert: 30 Dez 2004 21:36
Wohnort: Muenchen

Beitragvon Schoko-Biene » 06 Okt 2006 07:32

Helga2 hat geschrieben:Ich wollte aber nachträglich doch Schoko-Biene für die Idee mit dem Pudding danken (auch wenn ich sie so kritisiert habe :oops: ): neulich, beim Milchreiskochen, wollte und wollte er nicht dickflüssig werden. Da hab' ich ihn mit einem Päckchen Vanillepudding abgebunden :oops: :oops:

War echt gut.
LG
Heike

:D Nix zu danken. Freut mich, dass ich dich doch noch überzeugen konnte.Bild
Benutzeravatar
Schoko-Biene
 
Beiträge: 3554
Registriert: 15 Dez 2002 15:12
Wohnort: Thüringen


Zurück zu Rezeptchen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste