Webkoch-Logo

Sauerkraut-Lachs-Cremesuppe Nr. 20050221

Sauerkraut-Lachs-Cremesuppe Nr. 20050221 hochgeladen von: Siri
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
25 Min.
Vorbereitungszeit:
15 Min.
   

Zubereitung

  • Schritt 1

    Sauerkraut in der Brühe ansetzen, restliches Gemüse grob schneiden, dazugeben und bisfest kochen.
    Alles aus der Brühe nehmen, kleinhäckseln (in der Küchenmaschine) oder pürieren. Inzwischen den Lachs unzerteilt in der heißen Brühe auftauen lassen.
    Gemüsepüree wieder in die Brühe zurückgeben, etwas Majoran und die Sahne zugeben und noch ca 5..10 min köcheln lassen.
    Lachs herausnehmen, in mundgerechte Stücke zerteilen. Suppe Pfeffer und ggf. Salz abschmecken.
    Auf Teller verteilen, Lachsstückchen obenauf geben, mit Kräutern garnieren.

    Dazu paßt vorzugsweise schwarzes bzw. Vollkornbrot (am besten getoastet).

    Variationen
    ~~~~~~~~~~~
    - Andere Fischsorten kann man auch nehmen
    - Die Sahne kann durch Joghurt ersetzt oder auch weggelassen werden

    Hinweise
    ~~~~~~~~
    Kohlenhydratarm, gut für Diabetiker geeignet!
    Ich habe marinierten Paprika (mt Honig!) genommen, andere Sorten oder frischer geht natürlich auch.
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Sauerkraut-Lachs-Cremesuppe Nr. 20050221

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.