Webkoch-Logo

Salat mit gebackenem Fetakäse

Salat mit gebackenem Fetakäse hochgeladen von: frank
Stimmen: 3 - Ø 4.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe

Zubereitung

  • Schritt 1

    2 EL Olivenöl mit Zitronensaft, Oregano, und Zucker, in eine Schüssel geben und verquirlen mit Pfeffer abschmecken.

    Tomaten, Zwiebeln(in sehr feinen Ringen) und Oliven auf einen Teller anrichten.

    Feta in exakt *lach* 2,5cm große Würfel schneiden.

    Das Ei und das Mehl, je auf einen Teller geben und die Fetawürfel erst ins Ei tauchen dann im Mehl wälzen.

    Das Olivenöl in eine hohe Pfanne geben und die Fetawürfel zufügen und bei mittlerer Hitze von allen Seiten goldbraun ausbacken.

    Den gebackenen Feta auf den Salat verteilen.

    Das Dressing nochmals verquirlen und über den Salat geben und noch mit den warmen Feta servieren.

    Ist saulecker....mmmmmmmmh
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Salat mit gebackenem Fetakäse

  • 09.03.2005
    Hört sich wirklich sehr lecker an und überzeugt sogar eine "nichtso Salatliebhaberin" UND ist bestimmt auch gesund. Klasse!

  • 11.03.2005
    kann ich nur bestätigen ... schmeckt hervorragend! Nur der Käse war bei mir etwas unansehnlich (ausgelaufen)

  • Helga2 sagt:
    27.05.2009
    ... ideales Sommeressen!

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.