Webkoch-Logo

Party-Fleischbutter

Party-Fleischbutter
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe
   

Zubereitung

  • Schritt 1

    Die 500 g gebratenes Schweinefleisch, 250 g Kalbfleisch, den
    Schinken, die Kapern und die Zwiebel zusammen durch den Fleischwolf
    drehen.
    Die Butter zusammen mit dem Senf und der Sahne und der Sardellenpaste
    gut mit der Fleischmasse verrühren. Alles ca. 1/2 Stunde ruhen lassen
    und nochmal mit Salz, Pfeffer und Sardellenpaste abschmecken.
    Passt gut auf Schwarzbrot, Baguette sowie zur Party.
    Source: Maria Schramm, Weilheim
    **
    Gepostet von Joachim M. Meng
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Party-Fleischbutter

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.