Webkoch-Logo

Erdbeer Quark Torte

Erdbeer Quark Torte hochgeladen von: dudley11
Stimmen: 2 - Ø 5.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
60 Min.
Vorbereitungszeit:
k.Angabe
   

Zubereitung

  • Schritt 1

    1. Eier trennen. Eiweiß mit 2 EL Wasser steif schlagen. 75 g Zucker, Salz und 1 Pck. Vanillinzucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe vorsichtig unterheben. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eiercreme sieben, ebenfalls vorsichtig unterheben.

    2. Springform (26cm) nur am Boden mit Backpapier auslegen. Masse darin glatt streichen.
    Im vorgeheizten Backofen c. 15 min. backen.
    E-Herd: 200° / Umluft: 175°
    Auskühlen lassen und Backpapier entfernen.

    3. Formrand wieder um den Boden schließen. Gelatine einweichen, Zitrone auspressen. Quark, 125g Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen, mit etwas Creme verrühren. Unter die übrige Creme rühren. 500g Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, ca. 1 Tasse davon beiseite stellen, Rest unter die Quarkcreme heben. Creme auf dem Boden verstreichen. Ca. 3 Stunden kühlen.

    4. Erdbeeren halbieren, kreuz und quer auf der Torte verteilen. Gusspulver und 25g Zucker mischen, mit 250 ml kaltem Wasser verrühren. Unter Rühren aufkochen. Auf die Erdbeeren verteilen. Nochmals 15 min. kalt stellen. Zum Schluß die übrige Sahne um den Tortenrand streichen.

    Tip:
    - Die ausgedrückte Gelatine in eine Suppenkelle geben und im heißen Wasserbad schmelzen. Gelatine verliert die Gelierkraft, wenn sie zu stark erhitzt wird.
    - Den Tortenguss nicht zu heiß über die Früchte verteilen, diese werden sonst matschig. Am besten mit einem Esslöffel verteilen.

    Wartezeit: ca. 3 Std. 15 min.
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Erdbeer Quark Torte

  • kermit45 sagt:
    17.05.2005
    Ich kann nur sagen,das ist ein tolles Rezept. Mach ich sicherlich nach!!!! Liebe Grüße Maxi

  • 03.07.2005
    .....mmhhhmmmm.... Shr lecker!! Kann ich nur empfehlen!! Killer_Koch

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.