Webkoch-Logo

Ardeche-Trüffeln (Truffes De L'Ardeche)

Ardeche-Trüffeln (Truffes De L'Ardeche)
Stimmen: 0 - Ø 0.0
Schwierigkeit
Schärfe
Kosten
Zubereitungszeit:
k.Angabe
Vorbereitungszeit:
k.Angabe
   

Zubereitung

  • Schritt 1

    Die Butter 30 Minuten vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen und in
    der Küchenmaschine oder Rührschüssel durchkneten. Den Fondant
    unterrühren und dann das Kastanienpüree (wenn es ein wenig zu fest
    erscheint, vorher ein wenig durcharbeiten).
    Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und zu der Masse geben, das
    Ganze gut durcharbeiten.
    Wenn die Masse zu weich für den Spritzbeutel ist, so stellt man sie
    etwa 30 Minuten kalt; die Seitenwände der Schüssel gut
    sauber schaben, damit keine Kruste entsteht.
    Das Backtrennpapier auf dem Blech mit ein wenig Trüffelmasse
    festkleben und mit dem Spritzbeutel nußgroße Kugeln darauf spritzen.
    30 Minuten im Tiefkühlschrank oder 2 Stunden im Kühlschrank
    hart werden lassen.
    Die Kugeln, wenn nötig, mit den Handflächen nachformen und auf
    einem mit Kakao gefüllten Teller wälzen.
    Haltbarkeit: 8 Tage in einer luftdicht verschlossenen Dose.
    **
    Gepostet von Klaus Zöllner
Das Rezept wurde 0 Mal gekocht
Das Rezept hat 0 Variationen

Kommentare zum Rezept Ardeche-Trüffeln (Truffes De L'Ardeche)

    leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Bitte logg dich ein oder registrier dich, um einen Kommentar abgeben zu können.